Sportball 2017

zum Bild: Das Plakat für den Sportball des VfL Löningen am 11.11.2017.

am 11.11.2017

Seite aufrufen

VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

KALOBAU GmbH

zum Bild: Logo KALOBAU GmbH

HÄUSER zum Wohlfühlen...

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Deutsches Sportabzeichen beim VfL Löningen / Familiensportabzeichen möglich

zum Bild: Logo Sportabzeichen.
zum Bild: Logo Sportabzeichen.

Der VfL Löningen bietet Trainings- und Abnahmetermine für das Deutsche Sportabzeichen an.

Treffpunkt ist die Leichtathletikanlage an der Ringstraße in Löningen. Die einzelnen Termine erfragen Sie bitte telefonisch oder Sie finden diese unter "News".

Natürlich ist es während dieser Termine auch möglich, ein Familiensportabzeichen abzulegen. Dazu müssen ein Elternteil und mindestens zwei Kinder oder beide Eltern und mindestens ein Kind die Sportabzeichenbedingungen für die jeweilige Altersstufe erfüllen. Omas und Opas dürfen natürlich auch mitmachen.

Als Belohnung für das Familiensportabzeichen gibt es neben dem "normalen Sportabzeichen" eine besondere Urkunde. Für die zahlnstärkste Familie steht darüber hinaus ein Wanderpokal zur Verfügung.

Also, liebe Eltern, zeigt Euren Kindern, wie fit ihr seid und macht mit ihnen zusammen das Familiensportabzeichen.

Für weitere Auskünfte und Termininfos steht gerne Birgit Beintken unter der Telefonnummer 0 54 32 / 6 23 zur Verfügung.


 

Die Sportabzeichentermine 2017

Der VfL Löningen bietet in diesem Jahr folgende Trainings- und Abnahmetermine für das Deutsche Sportabzeichen an:
21. Juni 2017
9., 16., 23. und 30. August 2017
6., 13., 20. und 27. September 2017

Treffpunkt ist jeweils um 18.00 Uhr auf der Leichtathletikanlage an der Ringstraße.

Das Sportabzeichen kann auch am Sonntag, dem 03.09.2017, und am Sonntag, dem 24.09.2017, jeweils 10.00 Uhr auf der Sportanlage an der Löninger Ringstraße, abgelegt werden. 

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf leistungstabelle-­kiju-­2017.pdf
Leistungstabelle Kinder und Jugendliche Deutsches Sportabzeichen 2017, als pdf-Dokument.
243 KB Download
pdf leistungstabelle-­geteiltfrauen-­maenner-­2017.pdf
Leistungstabelle Frauen und Männer Deutsches Sportabzeichen 2017, als pdf-Dokument.
391 KB Download

 

Rückblicke:

Pokal für die Pelsters

zum Bild: Sportlich: Den Wanderpokal für die meisten Familien-Sportabzeichen- Teilnehmer überreichte Marlies Hukelmann an Kerstin, Ansgar, Nele und Marieke Pelster. Foto: VfL Löningen.
zum Bild:
Sportlich: Den Wanderpokal für die meisten Familien-Sportabzeichen-
Teilnehmer überreichte Marlies Hukelmann an Kerstin, Ansgar, Nele und Marieke Pelster. Zum Team gehört auch Kristina. F.: VfL.
zum Bild: Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 04.04.2017.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 04.04.2017.

Sportabzeichen: VfL arbeitet sich nach oben


Löningen (mt) - Die Verantwortlichen Birgit Beintken und Marlies Hukelmann zeigten sich auf der kleiner Feier zum Überreichen der Löninger Sportabzeichen 2016 erfreut über die steigenden Abnahmezahlen.

Es konnten 89 in Kindergärten oder beim Kinderturnen erworbene Mini-Sportabzeichen an Kinder unter sechs Jahren vergeben werden. Erfolgreich waren 46 Erwachsene und 54 Jugendliche. Im Kreiswettbewerb konnten sich die Löninger vom achten auf den fünften Platz verbessern. Am größten war die Steigerung bei den Familien-Sportabzeichen: Waren es 2015 nur vier so wurden jetzt elf Familien ausgezeichnet: Beyer, Casser, Franz, große Pöhler, Hegger, Meyer, Pelster, Peters, Richter, Siemer und Wachinger. Erstmals wurde ein Wanderpokal an die Familie verliehen, die mit den meisten Angehörigen teilgenommen hat. Erster Preisträger ist die Familie Pelster mit Ansgar, Kerstin Marieke, Kristina und Nele.

Eine besondere Ehrung gab es für Rita Mallek (10. Gold) und Mathilde Hemme (40. Gold). Auf mehr als zehn Wiederholungen brachten es: Elfriede Düker (12), Uwe Peters (12), Hildegard Alde (21), Hildegard Beckmann (22), Rita Schulte (24), Peter Schnelle (29), Karl-Heinz Lewerenz (34), Marlies Hukelmann (36), Birgit Beintken (38) und Uwe Kumpmann (41). Spitzenreiter bei den Jugendlichen waren Henrike Block und Anika Rund mit je zehn und Falk Siemer mit neun Wiederholungen.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 04.04.2017 

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf mt_­2017_­04_­04.pdf
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 04.04.2017, als pdf-Dokument.
215 KB Download

31 Mädchen und Jungen absolvieren Mini-Sportabzeichen

zum Bild:
zum Bild:
´Stolz wie Oskar!´ - 31 Mädchen und Jungen absolvierten beim VfL Löningen das Mini-Sportabzeichen. Foto: VfL Löningen.
zum Bild: Bericht der Nordwest-Zeitung vom 23.12.2016.
zum Bild:
Bericht der Nordwest-Zeitung vom 23.12.2016.
zum Bild: Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 28.12.2016.
zum Bild: Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 28.12.2016.

In den Löninger Kindergärten erwarben daneben 58 Teilnehmer das Abzeichen


In der letzten Kinderturnstunde beim VfL Löningen von dem Weihnachtsfest konnte man besonders viele strahlende Kinderaugen sehen, denn das Trainerehepaar Bianca und Michael Hegger nutzen die Gelgenheit, um ganz besondere Urkunden zu überreichen. Mit Unterstützung von Birgit Beintken hatten in den letzten Wochen insgesamt 31 Mädchen und Jungen die Voraussetzungen für das sog. "Mini-Sportabzeichen" in der Kinderturngruppe des VfL Löningen abgelegt.

Beintken konnte nicht nur die Sportabzeichen-Urkunden überbringen, sondern hatte auch noch für jeden eine Nikolaustüte im Gepäck.

Das Mini-Sportabzeichen ist unabhängig vom Geschlecht und kann im Alter zwischen vier und sechs Jahren gemacht werden. Es erfolgt kein leistungsorientiertes Abnahmeverfahren wie beim normalen Sportabzeichen. "Nicht das Messen der Leistung, sondern das kindgemäße Heranführen an sportliche Bewegungsabläufe stehe im Vordergrund. Es bereite allen Riesenfreude, den Bewegungsdrang und die Spielfreude der Kinder zu erleben", so Beintken.

Birgit Beintken, die seit einigen Jahren für das Deutsche Sportabzeichen im VfL Löningen verantwortlich zeichnet, hat in diesem Jahr auch erneut in den beiden Löninger Kindergärten das Mini-Sportabzeichen angeboten und dort legten dieses insgesamt 58 Kinder ab.

"Wir hoffen, dass möglichst viele Kinder dann im nächsten Jahr das Familiensportabzeichen ablegen", ergänzt Beintken, die frühere Abteilungsleiterin der Leichtathletik-Abteilung des VfL Löningen. Für das Familiensportabzeichen müssen ein Elternteil und mindestens zwei Kinder oder beide Eltern und mindestens ein Kind die Sportabzeichenbedingungen für die jeweilige Altersstufe erfüllen. Omas und Opas dürfen natürlich auch mitmachen. Als Belohnung für das Familiensportabzeichen gibt es neben dem "normalen Sportabzeichen" eine besondere Urkunde. Für die zahlenstärkste Familie steht darüber hinaus ein Wanderpokal zur Verfügung. "Also, liebe Eltern, zeigt euren Kindern, wie fit ihr seid und macht mit ihnen zusammen das Familiensportabzeichen", unterstützt Michael Hegger Beintkens Anliegen.

Für Rückfragen im Zusammenhang mit dem Mini-Sportabzeichen oder mit dem Deutschen Sportabzeichen steht Birgit Beintken unter der Telefonnummer 0 54 32 / 6 23 beim VfL Löningen gerne zur Verfügung.


Quelle:
Presseinfo VfL Löningen vom 21.12.2016

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf nwz_­2016_­12_­23.pdf
Bericht der Nordwest-Zeitung vom 23.12.2016, als pdf-Dokument.
263 KB Download
pdf mt_­2016_­12_­28.pdf
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 28.12.2016, als pdf-Dokument.
677 KB Download
Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf leistungstabelle-­kiju-­2016.pdf
Leistungstabelle Kinder und Jugendliche Deutsches Sportabzeichen 2016, als pdf-Dokument.
241 KB Download
pdf leistungstabelle-­geteilt-­frauen-­maenner_­2016.pdf
Leistungstabelle Frauen und Männer Deutsches Sportabzeichen 2016, als pdf-Dokument.
390 KB Download

 

Erstmals Sportabzeichen für Generationen

zum Bild: Kindlichen Bewegungsdrang honoriert: 92 Mini-Sportabzeichen verlieh der VfL erstmals an die Aktiven der Kinderturngruppen des Vereins und an die Mädchen und Jungen der Kindergärten. Foto: B.
zum Bild: Kindlichen Bewegungsdrang honoriert: 92 Mini-Sportabzeichen verlieh der VfL erstmals an die Aktiven der Kinderturngruppen des Vereins und an die Mädchen und Jungen der Kindergärten. Foto: B. Ostermann.

Familie Hömme/Zager besonders geehrt / 92 Kinder erhalten Mini-Auszeichnung


Löningen (mt) - Erstmals in seiner Geschichte hat der VfL Löningen ein Familiensportabzeichen an drei Generationen der Familie Hömme/Zager vergeben. Auf der Feier zur Verleihung an die erfolgreichen Teilnehmer im Verein begrüßte der Vorsitzende der VfL Leichtathletik-Abteilung, Armin Beyer, neben vielen weiteren Absolventen das Familienteam besonders, das angeführt wurde vom neunzigjährigen Helmut Hömme. Auch Tochter Michaela und die Enkelkinder Marc-Andre und Christian waren der Einladung gefolgt.

Der Breitensport sei eine zentrale Ausgangsbasis für den Leistungssport in der Abteilung, würdigte er die seit vielen Jahren erfolgreichen Aktion. Er dankte der Obfrau für das Sportabzeichen, Birgit Beintken und ihren Mitstreitern Antonia Beyer, Marlies Hukelmann sowie den Schwimmmeistern des Hallenbades für ihren Einsatz.

Nach Angaben Beintkens in ihrer Bilanz sind die Teilnehmerzahlen im Schüler-, Jugend- und Erwachsenenbereich seit Jahren konstant. Es gebe aber zwei herausragende Ergebnisse, so die Obfrau.

Neben der Drei-Generationen-Ehrung seien erstmals in den beiden Löninger Kindergärten und beim VfL-Kinderturnen 92 Mini-Sportabzeichen vergeben worden.

Insgesamt wurden 28 Jugendliche und 33 Erwachsene geehrt, die die Bedingungen für diesen allgemeinen Fitnesstest erfüllt hatten. Jeweils das neunte Jugendsportabzeichen in Gold erhielten Henrieke Block, Carolin Purk und Anika Rund. Jeweils achtmal erfolgreich waren Pauline Beckmann und Falk Siemer.

Über das 40. Abzeichen in Gold freute sich der frühere vieljährige Leichtathletik-Abteilungsleiter Uwe Kumpmann. Vielfaches Gold erhielten auch Mathilde Hemme (39.), Birgit Beitken (37.), Karl-Heinz Lewerenz (33.), Peter Schnelle (28.), Rita Schulte (25.), Hildegard Beckmann (21.) und Hildegard Alde (20.). Die Silberriege wird von Marlies Hukelmann mit 35 Wiederholungen angeführt.

Die Urkunden für die jüngsten Akteure hatten Übungsleiter Michael Hegger und Birgit Beintken beim Kinderturnen des VfL bereits überreicht. Die dafür notwendigen Leistungen im Laufen, Werfen und Weitsprung hatten die Vier- und Fünfjährigen bereits im September trainiert und erfüllt.

Das Mini-Sportabzeichen ist unabhängig vom Geschlecht und kann im Alter zwischen vier und sechs Jahren gemacht werden. Es soll kein leistungsorientiertes Abnahmeverfahren wie beim normalen Sportabzeichen erfolgen. Nicht das Messen der Leistung, sondern das kindgemäße Heranführen an sportliche Bewegungsabläufe stehe im Vordergrund. Es bereite allen Riesenfreude, den Bewegungsdrang und die Spielfreude der Kinder zu erleben, so Beintken.

Ziel der Verantwortlichen ist es nach ihren Angaben, die Zahl der Teilnehmer im kommenden Jahr weiter zu steigern. Dafür soll in den kommenden Wochen und Monaten in den verschiedenen Abteilungen des VfL in den Trainings- und Übungsstunden geworben werden.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 10.12.2015

Leistungstabellen 2015

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf Leistungskatalog 2015 Erwachsene 353 KB Download
pdf Leistungskatalog 2015 Kinder/ Jugendliche 213 KB Download

 

Sportabzeichenvergabe am 01.12.2014 im VfL-Vereinsheim

zum Bild: Sportabzeichenvergabe am 01.12.2014 im VfL-Vereinsheim.
zum Bild: Sportabzeichenvergabe am 01.12.2014 im VfL-Vereinsheim.

Im Jahr 2014 wurden insgesamt 61 Sportabzeichen am Sportabzeichenstützpunkt Löningen abgelegt. 22 Jugendliche und 39 Erwachsene erfüllten die Anforderungen für die verschiedenen Leistungsklassen in Gold, Silber und Bronze. Sechs Familien wurden mit dem Familiensportabzeichen ausgezeichnet.

Spitzenreiter bei den Jugendlichen war Märta Stine Peters mit Gold und elf Wiederholungen. Bei den Erwachsenen war es Uwe Kumpmann mit Gold und 39 Wiederholungen, gefolgt von Birgit Beintken mit Gold 36 und Marlies Hukelmann mit Gold 34.

Unter den erfolgreichen Sportabzeichenabsolventen waren auch 17 Erwachsene aus Bunnen, die sich erstmals beteiligten.

Birgit Beintken überreichte die Urkunden und appelierte auch im kommenden Jahr wieder an der Sportabzeichenaktion teilzunehmen und am besten noch eine weitere Person mitzubringen.

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite

  

Ansprechpartner

Birgit Beintlen
Gallaberg 9 - 49624 Löningen
Tel. 05432 - 623
Email: birgit.beintken@ewetel.net