VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
27.09.2016Altherren-Fußball

Altherren Ü50-Kleinfeldturnier beim VfL Löningen

zum Bild:
Gastgeber VfL Löningen. Foto: Manfred Weber.
zum Bild:
Gastgeber VfL Löningen. Foto: Manfred Weber.
zum Bild:
Turniersieger: Hagener SV. Foto: Manfred Weber.
zum Bild:
Turniersieger: Hagener SV. Foto: Manfred Weber.
zum Bild:
Abschlusstabelle.
zum Bild:
Abschlusstabelle.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 28.09.2016.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 28.09.2016.
zum Bild:
Bericht der Nordwest-Zeitung vom 30.09.2016.
zum Bild:
Bericht der Nordwest-Zeitung vom 30.09.2016.

Am 24.09.2016 nahmen nach den kurzfristigen Absagen von vier Mannschaften noch folgende sechs Mannschaften am Altherrenturnier Ü50 des VfL Löningen teil: TV Bunde, Spg. Berge / Grafeld, BV Essen, BV Garrel, Hagener SV und der Gastgeber VfL Löningen.

Es wurde nach dem Spielmodus jeder gegen jeden gespielt. Spielzeit betrug 1 x 12 Minuten. Dabei kam es dann zu sehr interessanten Spielen, mit hin und wieder glücklichem Ausgang für die eine oder andere Mannschaft. Es zeigte sich, dass bei diesem Turnier sechs gleichwertige Mannschaften an den Start gegangen sind. Diesesspiegelte sich auch in der Punktewertung wieder. Auf den Plätzen fünf und sechs kamen der TV Bunde mit 5 Punkten vor dem BV Essen mit 4 Punkten.

Rang drei belegte der BV Garrel aufgrund der mehr geschossenen Tore vor der Spg. Berge / Grafeld; beide hatten 6 Punkte.

Das letzte Spiel wurde dann noch zu einem richtigen Endspiel. Hier trafen dann der Hagener SV und der VfL Löningen aufeinander. Das Spiel wurde mit 1:0 Tore für den Hagener SV entschieden, der damit mit 11 Punkten verdienter Sieger des Turniers wurde. Der VfL Löningen belegte mit 7 Punkten Rang zwei.

Ein großes Lob möchte ich noch einmal unseren beiden Schiedsrichtern Otto Wilken und Reiner Teilmann aussprechen, für ihre hervorragende Leistung. Im ganzen Turnier wurde weder eine gelbe Karte, rote Karte oder eine Zeitstrafe ausgesprochen.

Abschlusstabelle:
1. Hagener SV
2. VfL Löningen
3. BV Garrel
4. Berge / Grafeld
5. TV Bunde
6. BV Essen


Quelle:
Presseinfo VfL Löningen (Manfred Weber) vom 27.09.2016

Downloads

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf mt_­2016_­09_­28.pdf
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 28.09.2016, als pdf-Dokument.
197 KB Download
pdf nwz_­2016_­09_­30.pdf
Bericht der Nordwest-Zeitung vom 30.09.2016, als pdf-Dokument.
270 KB Download

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite