VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
23.07.2020Basketball

Zwei neue Erfahrene und zwei alt bekannte Talente

Die Neuzugänge von links: Janik Schulze, Paul Heitzhausen, Mattes Thöle und Moritz Vormoor. In der Mitte Coach Guido Thöle.
Die Neuzugänge von links: Janik Schulze, Paul Heitzhausen, Mattes Thöle und Moritz Vormoor. In der Mitte Coach Guido Thöle.

Die Basketballer des VfL Löningen begannen am gestrigen Mittwoch offiziell ihre Vorbereitung auf die 2. Regionalliga Saison. Mit dabei waren nun auch die Neuzugänge Paul Heitzhausen und Janik Schulze. Der 31 jährige Heitzhausen bringt bereits Erfahrung auf sehr hohem Niveau mit. Für die Bremen Roosters und SC Rasta Vechta spielte er bereits in der Pro A und Pro B.  Man konnte direkt beim ersten Training sein Präsenz auf dem Court hören. Vom letztjährigen Gegner SG Cleverns Sande stößt der 26 jährige Janik Schulze zu uns, der bereits seit acht Jahren für Friesen auf Körbe Jagd ging. Weiterhin setzt der VfL aber auch vor Allem auf die eigene Jugend. So rücken nun auch Mattes Thöle und Moritz Vormoor in den festen Kader des ersten Teams auf. Letzte Saison hatten sie noch hauptsächlich für die zweite Herren gespielt kamen aber auch schon einige Spiele in der Oberliga zum Einsatz. Auch dabei in der Vorbereitung sind drei Talente aus der U18 Mannschaft. Luca Wendt, Leo Vormoor und Aaron Cassellius. Beide erst genannte konnte sogar in der letzten Saison bereits beim Spiel gegen Cleverns ihr Oberliga Debüt geben. 

Da keine Abgänge zu verzeichnen sind, wurde der Kader nun in der Spitze und Breite verstärkt, so dass noch eine bessere Trainings- und Spielqualität gewährleistet wird. Auch an der Spitze auf dem Trainerposten herrscht Konstanz beim VfL. Guido Thöle steht der 1.Herren auch weiterhin als Headcoach zur Verfügung. Genauso wird er weiter durch Co-Trainer und Spieler Nils Drees und Team Manager Ansgar Behne unterstützt. Das Team arbeitet mit großer Vorfreude und Konzentration auf die erste Regionalliga Saison der Vereinsgeschichte hin. Testspiele und ein Trainingslager sind noch geplant.

Guido Thöle kennt bereits die Liga aus seiner Trainerzeit beim Quakenbrücker TSV und weiß , dass das Niveau nochmals deutlich steigt. Daher kann das Ziel nur heißen möglichst jeden Punkt der zu holen ist mitzunehmen, um dann die Liga halten zu können. Alle hoffen , dass sich die Lage rund um die Corona Krise bis zum ersten Spieltag am 26.09. weiterhin verbessert, so dass dem Kracher direkt gegen Mitaufsteiger BW Merzen nichts im Wege steht. An die Hygiene Vorschriften wird sich konsequent gehalten und auch wird ein Konzept für die Heimspiele erarbeitet, so dass es auch einigen Fans ermöglicht wird den VfL weiterhin zu unterstützen. Denn in der neuen Saison warten spannende Duelle wie zb. beim Bruder Duell von Paul und Leon Grünloh gegen den Bürgerfelder TB.  Weitere Derbies gegen den alt bekannten BBC Osnabrück und den direkten geographischen Nachbarn Quakenbrück stehen auf dem Programm. Die anderen Gegner sind der Oldenburger TB, BSG Bremerhaven, ASC Göttingen 2, CVJM Hannover, Baskets Fortuna Logabirum, SG FT/Mtv Braunschweig und die TSG Westerstede 2. Man darf also sehr gespannt sein. Lets Go VfL !!!!

Social Media

    

Ergebnisse:

Samstag 09.10

64 : 48 Niederlage                                  TuS BW Lohne : 2.Herren

88 : 61 Sieg                                  1.Herren : QTSV I

nächsten Spiele

Samstag 16.10

19:30 Uhr                                            BW Merzen : 1.Herren

Sonntag 17.10

12:30 Uhr                                            U14 m/w : SC RASTA Vechta IV

15:00 Uhr                                        2.Herren : SF Oesede

 

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Ahrendvehn 5
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite