DLV-Sponsoren

Beecker: „Alle haben gesagt, mach weiter”

zum Bild: Rüstig: Werner Beecker war in Löningen der älteste Teilnehmer. Foto: Klinker.
zum Bild:
Rüstig: Werner Beecker war in Löningen der älteste Teilnehmer. Foto: Klinker.
zum Bild: Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 13.03.2017.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 13.03.2017.
zum Bild: Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 13.03.2017.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 13.03.2017.

Mit 84 Jahren ältester Läufer in Löningen / Früher im Radsport eine Größe

von Johannes Klinker


Löningen - Die knapp sechs Kilometer lange Strecke bewältigte er in 33:31 Minuten. Werner Beecker hätte schneller oder aber auch deutlich langsamer „unterwegs” sein können, der Titel in der Altersklasse der über 80-jährigen Läufer wäre dem einstigen Weber aus dem Düsseldorf nahen Haan ohnehin nicht zu nehmen gewesen. Schließlich lief der mit 84 „Lenzen” älteste Teilnehmer in Löningen in Ermangelung auch nur eines einzigen Konkurrenten ein Solo-Rennen.

Dies ändert sich Ende Juli, wenn Beecker in Dänemark an der Cross-Europameisterschaft teilnimmt.„Da habe ich dann auch Gegner”, freut sich der rüstige Oldie, der von seinem zwei Jahre jüngeren Freund Harald Tantow nach Löningen chauffiert wurde. Sein Faible für den Laufsport entdeckte Werner Beecker erst relativ spät. Als Radsportler sackte der sympathische Rheinländer zahlreiche Erfolge ein – auch im Trikot der Nationalmannschaft. Dann aber stoppte ein Betriebsunfall die Karriere auf dem Rennrad. „Ich bin bei der Arbeit aus sechs Metern Höhe vom Gerüst gefallen und hab mir das Handgelenk gebrochen”. Insbesondere auch aus versicherungstechnischen Gründen habe Beecker dann die Füße von den Pedalen genommen. „Mit 39 Jahren bist du im Radsport ohnehin ein alter Mann”, lacht der Mann, dessen Ehefrau Gerlinde vor drei Jahren verstarb. „Damals wollte ich mit dem Sport aufhören, doch alle haben gesagt: „Mach weiter”, erzählt Beecker, der an der Löninger Ringstraße seine 16. Deutsche Meisterschaft im Crosslaufen einsackte. Es wird mit einiger Sicherheit nicht der letzte Titel bleiben.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 13.03.2017 

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf mt_­2017_­03_­13.pdf
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 13.03.2017, als pdf-Dokument.
3054 KB Download

  

Premiumpartner
VfL Löningen
Cross-DM 2017