VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen

Neubau Turnhalle: Förderverein sammelte 200.000 Euro

zum Bild: Bürgermeister Thomas Städtler (im Bagger) ebnete zusammen mit vielen Unterstützern den Weg für die neue Turnhalle. Foto: all.
zum Bild:
Bürgermeister Thomas Städtler (im Bagger) ebnete zusammen mit vielen Unterstützern den Weg für die neue Turnhalle. Foto: all.

Bauarbeiten für Turnhalle und Mensa an der Gelbrink-Grundschule in Löningen starten


All Löningen - Seit über 20 Jahren gab es Bestrebungen, bei der Gelbrink-Grundschule eine Turnhalle zu bauen und auch für den Sport in Löningen zusätzliche Angebote zu schaffen. Jetzt sind die Initiatoren auf der Zielgerade. Mit der „Baureifmachung” des Geländes wird der Startschuss für den Bau der Halle und der Mensa gegeben.

„Es war ein langer, steiniger Prozess, gerade auch noch einmal in den letzten Wochen, bis wir heute mit der Baureifmachung des Geländes soweit sind, dass der Bau in trockenen Tüchern ist“, sagte Bürgermeister Thomas Städtler. Er erinnerte daran, dass der Plan im Jahr 2006 eigentlich schon gescheitert war. 2012 kam neuer Schwung in die Planungen durch die Gründung eines Fördervereins „Bürger für Löningen – Initiative von Wirtschaft und Sport zur Unterstützung des Baus der Gelbrink-Turnhalle e.V.“. Der Förderverein machte es sich zum Ziel, 200 000 Euro an privaten Mitteln in Löningen zu sammeln.

2013 bewilligte der Rat der Stadt Löningen die Zuschüsse. Städtler bedankte sich beim VfL Löningen für die Übernahme der Generalübernehmerschaft und bei Werner Dröge von der Firma db-Bau für die Unterstützung. „Auch mit dem Landkreis Cloppenburg haben wir eine Lösung gefunden, die auch das Rechnungsprüfungsamt mittragen kann“, verwies Städtler auf Genehmigungsprobleme. „Heute zeigen wir allen, dass wir das Projekt gegen alle Schwierigkeiten durchführen werden“, so Städtler, der sich wünschte, bei der Einweihung Gast sein zu dürfen.

„Wir wollen ein Zeichen für den Sport setzen. Schule und VfL Löningen suchen seit vielen Jahren nach weiteren Sportmöglichkeiten. Wir freuen uns, unseren Mitgliedern bald Sportangebote machen zu können, die sie erwarten“, freute sich der Vorsitzende des VfL-Löningen, Stefan Beumker, der sich ausdrücklich bei Förderverein und Sponsoren und bei Rat und Verwaltung bedankte.

Der Vorsitzende des Fördervereins, Johannes Fortmann, schilderte die Entstehung der Unterstützergruppe, die vor zwei Jahren die kühne Idee gehabt habe, 200.000 Euro zu sammeln. „Wir haben es geschafft. Auf den Konten bei den Löninger Banken liegt dieser Betrag. Das Geld in den Spardosen in vielen Löninger Einrichtungen ist noch nicht einmal mitgezählt.“ Er bedankte sich vor allem bei seinen Vorstandsmitgliedern Rudolf Bögershausen, Doris Wolke, Willi Siemer, Klaus Boog, Hermann Thole, Marianne Casser, Georg Iding und Andrea Schüler.

Für den Kreissportbund überbrachte der Vorsitzende des Sportstättenausschusses, Richard Diekmann, die Mitteilung, dass der Landessportbund Niedersachsen am heutigen Mittwoch den Zuschussantrag des VfL positiv bescheiden werde.


Quelle:
Wochenblatt für den Landkreis Cloppenburg vom 15.10.2014

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite