VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
04.09.2017Fußball

VfL-Fußballerinnen verlieren deutlich

Am vergangenen Samstag mussten die Fußballerinnen des VfL Löningen zum Auswärtsspiel nach Lastrup. Die SG Lastrup/Hemmelte 2 war der klare Favorit, aber auch die Gäste wollten ihrerseits Nadelstiche setzen. Es sollte ein merkwürdiger Nachmittag werden, denn die Gastgeber waren nach drei Minuten durch die Top-Stürmerin der Liga Sarah Lübke durch einen Fernschuss mit 1:0 in Führung gegangen. Insgesamt musste der VfL gar nicht die ganz großen Torchancen zulassen, aber der Doppelschlag in der 29. und 31. Minute durch Laura Schnieders und Sarah Lübke, sollte die Gastgeber auf einem sicheren Dreier zusteuern lassen. Auch der nichtverwandelte Handstrafstoß des VfL passte zu dieser Woche.

In der Halbzeitpause wollte man sich nochmal einschwören, aber wieder zwei Treffer in kurzer Zeit sollten die Bemühungen der Gäste dann endgültig eindämmen: In der 47. und 50 Minute gelangen Laura Schnieders und Annika Wienken das 4:0 bzw. das 5:0.

Der VfL gab sich aber nie auf und versuchte nun, das Ergebnis zu halten. Durch zwei längere Verletzungspausen in der Schlussphase ergab sich kein wirkliches Spiel mehr.
Wir möchten uns ausdrücklich bei Kerstin Hoppe und allen Helfern bedanken, die unserer verletzten Spielerin geholfen haben und somit gezeigt haben, dass Fußball auch miteinander geht.

Sarah Lübke wollte ihr Torkonto noch in der Schlussminute aufbessern und machte "das halbe Dutzend" voll.

Trotz der sechs Gegentore hatte man nicht aufgegeben. Natürlich sind es aktuell zu viele Gegentore, doch der nächste Schritt muss nun kommen und einzelne ordentliche Leistungen gemeinsam aufs Feld zu bekommen. Nun wird es Zeit für die Führungsspieler, sich auf dem Platz zu zeigen und der Mannschaft den Weg zu zeigen. Nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern jetzt erst recht kämpfen.

Am kommenden Freitag kommt es zum Heimspiel gegen den TUS Lutten. Um 19.30 Uhr beginnt das Spiel im Sportpark an der Ringstraße. Alle Zuschauer sind herzlich willkommen, um unsere Damen zu unterstützen, das Ruder wieder herum zu reißen.


Quelle:
Presseinfo VfL Löningen (Tobias Meyer) vom 04.09.2017 

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite