VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
25.08.2019Fußball

A Jugend mit Auftaktsieg

Bei etwa 30 Grad Celsius im Stockkamp-Stadion war klar, dass es ein hartes Spiel für beide Temas werden sollte. Der VfL zunächst besser im Spiel hatte kleinere Aktionen nach vorn die entweder noch gerettet wurden, oder in Abseitsentscheidungen endeten.

Mit der ersten Chance des Spiels ging der Gast in Front, nachdem Wittemann gleich doppelt von Stellungsfehlern profitierte und an Köster vorbei ins Netz traf. (11.) Lange Bestand hatte die Führung jedoch nicht, denn im Anschluss an einen Eckball brachte Schwarte den Ball perfekt auf den ersten Pfosten wieder herein wo Burke toll einköpfen konnte. (14.)

In der Folge blieb der VfL tonangebend, konnte aber seine wenigen Möglichkeiten nicht nutzen, ehe Ekkert mit einem Ball aus spitzem Winkel den 2:1 Führungstreffer erzielen konnte. (40.) Nach der Pause ein ähnliches Bild, wenngleich man bemüht war höher zu stehen und mehr Druck zu machen um das Spiel zeitnah zu entscheiden.

Hierbei war weiterhin die Chancenverwertung ein Manko, denn nicht nur konnte Beckmann Versuche von Burke und Rund aus Distanz vereiteln, auch klarere Gelegenheiten fanden nicht den Weg ins Tor. So gab es ausreichend Gelegenheiten für Sedeqi (scheiterte frei vor Beckmann am Torhüter), Bremersmann (verzog den Nachschuss der Sedeqi-Chance, 23m-Schuss haarscharf vorbei und traf nach Runds Ablage den Pfosten), Rund (scheiterte an Beckmann nach langem Ball), Burke (nach Solo knapp vorbei), Zwirchmair (einmal nach Treffer auf Abseits entschieden und eine 1:1 Situation zu langsam gespielt) und Röwe der aus 22m mit einem Knaller nur den Außenpfosten traf.

So fahrig man in der Phase mit den eigenen Chancen umging, so souverän wurde jedoch verteidigt, denn den Gästen war keine Gelegenheit zum Ausgleich mehr vergönnt und so konnte man zwar einen knappen aber hochverdienten Auftaktsieg einfahren.

Aufstellung: Köster - Rolfes ; Boog ; Bremersmann ; Schulz - Röwe - Schwarte ; Hülskamp - Rund - Burke ; Ekkert

eingewechselt: Bartoszko ; Sedeqi ; Zwirchmair ; Ciobanu

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Ahrendvehn 5
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite