VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
16.11.2015VfL Löningen

VfL-Ballnacht begeistert 1000 Besucher

zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 16.11.2015.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 16.11.2015.
zum Bild:
Einblick in asiatische Beweglichkeit: Die Jugendlichen der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft Hamburg mit ihrer Ju-Jutsu-Show. Foto: Benken.
zum Bild:
Einblick in asiatische Beweglichkeit: Die Jugendlichen der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft Hamburg mit ihrer Ju-Jutsu-Show. Foto: Benken.
zum Bild:
Choreografisch perfekt: Steffanie Hirsch und Eduard Haar vomTanzverein
„Grün-Gold-Club Bremen“. Foto: Benken.
zum Bild:
Choreografisch perfekt: Steffanie Hirsch und Eduard Haar vomTanzverein
„Grün-Gold-Club Bremen“. Foto: Benken.
zum Bild:
Ausgezeichnet: VfL-Vorsitzender Stefan Beumker (links) ehrte die Sportler des Jahres, Birgitt Ostermann und Stephan Ahlers. Foto: Benken.
zum Bild:
Ausgezeichnet: VfL-Vorsitzender Stefan Beumker (links) ehrte die Sportler des Jahres, Birgitt Ostermann und Stephan Ahlers. Foto: Benken.

Hochkarätiges Programm mit Show, Sport und Unterhaltung organisiert / Sportler des Jahres ausgezeichnet
Der Löninger Sportverein ehrte Birgitt Ostermann und Stephan Ahlers, die sich bereits seit Jahrzehnten in unterschiedlichen Sparten und Abteilungen engagieren.
Trainerin, Kassenwartin und zuständig für Internetpräsentation.


Löningen (hb) - Rund 1000 Gäste feierten mit dem VfL Löningen eine rauschende Ballnacht. Die Gastgeber, die alle zwei Jahre diese Veranstaltung organisieren, hatten eine Mischung aus Sport, Tanz und Musik in ein buntes Programm verpackt, das den Geschmack des Publikums traf. Höhepunkt der zahlreichen Ehrungen verdienter und erfolgreicher Mitglieder war die Auszeichnung der Sportlerin und des Sportlers des Jahres, „mit der die Gesamtleistung für den VfL gewürdigt wird“, wie Vorsitzender Stefan Beumker betonte. Die Wahl war diesmal auf Birgitt Ostermann und Stephan Ahlers gefallen.

Birgitt Ostermann ist aktiv in der Abteilung HipHop und Video-Clip-Dance (vormals Jazztanz und Ballett). 1980 wurde sie Mitglied im VfL Löningen. „Seither ist sie bei fast jeder Veranstaltung unseres Vereins im Einsatz“, lobte Beumker. Seit 1995 trainierte sie mehrere Kurse der Tanzabteilung. Heute ist sie Kassenwartin und zuständig für die Internetpräsentation und die Pressearbeit.

Stephan Ahlers leitet seit mehr als einem Jahrzehnt die Handballabteilung, die er mit aufgebaut hat. Er ist aktiver Spieler, Schiedsrichter und Trainer der Herrenmannschaft und mehrerer Jugendmannschaften. Er gilt als hervorragender Torschütze, Anspieler und Planer.

Das unterhaltsame Rahmenprogramm wurde abwechselnd gestaltet und begleitet von der Band„Real Spirit aus Vechta“,die zum Tanz aufspielte,und Showacts auf hohem Niveau.

Den Anfang machte das Tanzpaar Steffanie Hirsch und Eduard Haar vom Tanzverein „Grün-Gold-Club Bremen“ mit lateinamerikanischen Tänzen. Die 17-jährige Steffanie Hirsch kommt aus Verden, der 18-jährige Eduard Hirsch aus Lastrup. Trainiert wird das bereits schon jetzt erfolgreiche Standardtanzpaar von Roberto Albanese, der Deutscher Meister, Europa- und Weltmeister war.

Einblick in asiatische Beweglichkeit eröffneten die Jugendlichen der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) Hamburg mit ihrer Ju-Jutsu-Show. Das Team ist Mitglied im Showteam des Deutschen Ju-Jutsu-Verbandes, offizieller Botschafter der europäischen Aktion „Integration durch Sport“ des Deutschen Olympischen Sportbundes, Träger des Hamburger Integrationspreises und vielfacher Welt- und Eurpameister in „Self Defence“-Wettbewerben.

Mit dem dritten Showact begeisterte ein Eigengewächs des VfL Löningen das Publikum. Die Gruppe „McDance“ aus der Abteilung Hip-Hop und Video-Clip-Dance ist Norddeutscher und Westdeutscher Meister und Deutscher Vizemeister.

Die von Mara Laumann trainierte Tanzgruppe zeigte Ausschnitte aus ihrem Wettbewerbsprogramm. Mit Sängerin Thao-Mi Cao verband „McDance“ beim Sportball Musik, Gesang und Tanz in gekonnter Weise. Das Team wird im kommenden Juli bei den Europameisterschaften im HipHop im italienischen Rimini auftreten.

Eine weitere Attraktion des Festes war die Tombola mit Preisen im Wert von rund 5000 Euro. Die ausgelosten Gewinne der nicht anwesenden Gewinner können jetzt in der Geschäftsstelle des VfL abgeholt werden.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 16.11.2015

Downloads

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf mt_­2015_­11_­16.pdf
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 16.11.2015, als pdf-Dokument.
128 KB Download

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite