VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
28.11.2016VfL Löningen

Steuerschuld von 60 000 Euro beglichen

Kassenwart: „Kein Schaden entstanden“ – Ermittlungen eingestellt


Thüle (Hans Passmann) - Rund 60 000 Euro muss der Kreissportbund Cloppenburg aus einer Steuernachzahlung an das Finanzamt Cloppenburg entrichten. Sie resultiert aus nicht versteuerter Geschäftstätigkeit der Kreissportschule Lastrup aus den vergangenen fünf Jahren. Auf dem Kreissporttag in Thüle wollte der scheidende Vorsitzende Richard Diekmann klären, wer für die Zinsen von rund 7000 Euro haftbar gemacht werden könnte. Doch das verlief im Sande. Das Thema kam erst gar nicht zur Sprache.

„Wir haben inzwischen die Steuerschuld beglichen. Die Geschäftsstelle ist eigenständig. Die Zahlungspflicht betrifft die Kreissportschule. Es ärgert mich, dass nun Verantwortliche für die Schadenersatzpflicht gesucht werden“, betonte der nicht wieder kandidierende Kassenwart Andreas Unnerstall. Man könne doch erst tätig werden, wenn dem KSB ein Schaden entstanden sei. „Das ist nach meiner Meinung nicht der Fall“, so Unnerstall.

Den Zeigefinger erhob er gegen die Finanzbehörden. „Es wird seitens der Behörde immer mehr versucht, in den ehrenamtlichen Bereich der Vereine einzugreifen. Dafür habe ich kein Verständnis. Vielmehr sollte man mal die Arbeitsabläufe in den Vereinen bedenken“, monierte Unnerstall.

In diesem Zusammenhang verwies Richard Diekmann darauf, dass die staatsanwaltlichen Ermittlungen gegen drei ehemalige Vorstandsmitglieder eingestellt worden seien. Ihnen war vorgeworfen worden, unrechtmäßig Zuschüsse vom Landessportbund erschlichen zu haben. Diekmann brach eine Lanze für sie. Trotz falschen Verhaltens hätten sie über Jahrzehnte eine große Leistung für den KSB erbracht.


Quelle:
Nordwest-Zeitung vom 28.11.2016 

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite