VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
13.11.2017VfL Löningen

Tausend Gäste feiern beim Sportlerball

zum Bild:
Sportler des Jahres: Michaela Zager und Marc Hummel (vorne). Es gratulierte der VfL-Vorstand mit (von links) Stefan Beumker, Bernhard Ostermann, Christoph Ostermann, Jens Lüken und Jörg Bringer. Foto: Beenken.
zum Bild:
Sportler des Jahres: Michaela Zager und Marc Hummel (vorne). Es gratulierte der VfL-Vorstand mit (von links) Stefan Beumker, Bernhard Ostermann, Christoph Ostermann, Jens Lüken und Jörg Bringer. Foto: Beenken.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 13.11.2017.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 13.11.2017.

Michaela Zager und Marc Hummel Sportler des Jahres / Erfolgreiche Leichtathletik-Abteilung besonders geehrt
Sportliche Erfolge hat der Löninger „Verein für Leibesübungen“ einige vorzuweisen, besonders im Bereich Leichtathletik. Auch andere Abteilungen sind sehr aktiv, darum gibt es genug Anlass zum Feiern.

von Heinz Benken


Löningen - Alle zwei Jahre feiert der VfL Löningen seinen Festball in der Sporthalle an der Ringstraße. Für seinen Sportball 2017 hatte der Verein wieder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Die rund tausend Gäste freuten sich über eine attraktive Mischung aus Sport, Tanz und Musik mit Auftritten der New Power Generation des Oldenburger Turnerbundes, der Rasta-Chearleader des Rasta Vechta und der Rock’n’Roll-Gruppe der Tanzschule Wienholt aus Damme.

Ein Höhepunkt der zahlreichen Ehrungen langjähriger, verdienter und erfolgreicher Mitglieder war die Ehrung der Sportlerin und des Sportlers und der Mannschat des Jahres, mit der auch die Gesamtleistung für den VfL gewürdigt wird, wie Vorsitzender Stefan Beumker betonte.

Mannschat des Jahres ist die Basketball-Herrenmannschaft. Die Ballsportler hatten das 40-jährige Bestehen ihrer Abteilung mit dem Aufstieg in die Bezirksoberliga Weser-Ems feiern können. Im Bezirkspokal unterlag die Basketballherrenmannschaft erst im Finale dem eine Klasse höher spielenden BBC Osnabrück. Im Viertelinale hatten die Löninger die zwei Klassen höher in der Oberliga spielende und in die Regionalliga aufgestiegene Fortuna Logabirum bezwungen und sich dadurch für den NBV-Pokal 2018 qualiiziert.

Sportlerin des Jahres wurde Michaela Zager (Tanz). Seit 2013 leitet sie die Abteilung HipHop und VideoClip Dance. In eine Familie von Sportlern hineingeboren, begann sie nach einem Bandscheibenvorfall mit Fitness und Gymnastik. Während eines USA-Aufenthalts erwarb sie die „personal-trainer“-Lizenz und bot 2006 im VfL Löningen Steppaerobic und Gymnastik an. Die Leiterin der Tanzabteilung ist auch Wettkampforganisatorin und Ansprechpartner der Eltern junger Tänzerinnen. Seit 2009 ist sie auch als Frauenbeautragte Mitglied des geschätsführenden VfL-Vorstands.

Sportler des Jahres ist der gebürtige Kanadier Marc Hummel, der 2002 die VfL-Sparte Baseball gründete. Baseball, bei uns eine Randsportart, spielt Marc Hummel bereits seit seinem fünften Lebensjahr. Am ersten Löninger Baseballtraining beteiligten sich vor 15 Jahren bereits rund 40 Jugendliche. Die „Tigers“ haben einen eigenen Wettkampfplatz an der Angelbecker Straße und spielen heute in der Independence Baseball League.

Eine weitere Ehrung galt der besonders erfolgreichen Leichtathletitkabteilung. Besonders engagierten Helfern überreichte der Vorsitzende Stefan Beumker die Ehrennadel des Niedersächsischen Leichtathletikverbandes (NLV) in Silber: Petra und Alwin Brümmer sowie Hildegard und Wolfgang Alde.

Vier Leichtathletinnen, die mindestens eine Bronzemedaille bei Deutschen Meisterschaften errungen hatten, wurden außerdem geehrt: Anke Barlage (Deutsche Meisterin und Vizemeisterin im Dreisprung und im Speerwerfen W 35), Carolin Purk (DM-Bronze im Crosslauf U23) und Alissa Lange, Lotta Meyer und Annasophie Drees als Deutsche Vizemeister im Crosslauf U18.

Eine weitere Attraktion des Festes war die Tombola mit vielen Preisen, die von Firmen und Unterstützern gespendet worden waren. Die ausgelosten Gewinne der am Samstag nicht anwesenden Gewinner können ab sofort in der Geschätsstelle des VfL Löningen in der Fußgängerzone abgeholt werden.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 13.11.2017.

Downloads

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf mt_­2017_­11_­13.pdf
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 13.11.2017, als pdf-Dokument.
5076 KB Download

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite