Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen
25.04.2016Jugend-Fußball

VfL gewinnt Lastruper Familienpokal

zum Bild:
Der Jubel der Sieger: Dank einer gleichmäßigen Leistung aller drei Teams in den Endspielen gegen den SV Bevern sicherte sich das Mannschaftstrio des VfL Löningen mit F- und G-Jugend sowie den Vätern den „Young- &-Oldstar-Cup“ des FC Lastrup. Foto. Heinz Benken.
zum Bild:
Der Jubel der Sieger: Dank einer gleichmäßigen Leistung aller drei Teams in den Endspielen gegen den SV Bevern sicherte sich das Mannschaftstrio des VfL Löningen mit F- und G-Jugend sowie den Vätern den „Young- &-Oldstar-Cup“ des FC Lastrup. Foto. Heinz Benken.
zum Bild:
Wachsam: Da die von Frauen erzielten Tore doppelt zählten, waren die Väter des VfL Löningen in der Partie gegen des SV Hemmelte bei den Angriffen der weiblichen Akture natürlich besonders auf der Hut. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Wachsam: Da die von Frauen erzielten Tore doppelt zählten, waren die Väter des VfL Löningen in der Partie gegen des SV Hemmelte bei den Angriffen der weiblichen Akture natürlich besonders auf der Hut. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Fußball auch in den Pausen: Zum umfangreichen Programm der Veranstaltung im Lastruper Stadion gehörte auch ein vom aktiven Werder-Fanclub aus Lastrup betreutes Torwandschießen. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Fußball auch in den Pausen: Zum umfangreichen Programm der Veranstaltung im Lastruper Stadion gehörte auch ein vom aktiven Werder-Fanclub aus Lastrup betreutes Torwandschießen. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 25.04.2016.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 25.04.2016.

„Young-&-Oldstar-Cup“: Kleine und große Fußballer aus dem Südkreis trotzen Hagelschauern
Zum zweiten Mal sicherte sich das aus kleinen und großen Aktiven bestehende Team des VfL Löningen den „Young-&-Oldstar- Cup“ auf dem beliebten Familien-Fußballturnier des FC


Lastrup (hb) - Drei Hagelschauern mit sehr frischem, kalten Wind getrotzt haben am Samstagnachmittag zehn Fußballteams des Jugend- und Altherrenbereichs aus dem Alten Amt Löningen und vor allem die vielen Zuschauer. Meistens jedoch beschien die Sonne die spannenden Begegungen des sechsten „Young-&-Oldstar-Cups“ auf dem Sportgelände am Lastruper Unnerweg. 

Der Gastgeber FC Lastrup hatte zum sechsten Mal zu dem beliebtenundtrotz der widrigen Witterungsumstände wieder gut besuchten Familienfußball-Fest eingeladen. Minis, F-Jugend und Alte Herren (Väter) spielten zusammen um den Turniersieg. Tore von Müttern und Großvätern (Ü-55) zählten doppelt.

Gespielt wurde jeweils sieben Minuten lang und für die, die gerade nicht aktiv waren, gab es ein großes Rahmenprogramm mit Hüpfburg, dem vom Werder-Fanclub vorbildlich betreuten Torwandschießen und Fußballbowling. Viel Zuspruch fand auch das Kinderschminken, denn das bot den Kleinen die Gelegenheit, sich in den Farben ihres Lieblingsvereins zu schmücken.

Besonders beliebt waren die Vereinsfarben von Werder Bremen und Bayern München. Im Mittelpunkt stand die Freude am gemeinsamen Fußball, doch auch der Turniersieg und der Gewinn des riesigen Wanderpokals spielten eine Rolle. Jedenfalls war das technische Niveau der Spiele, nicht zuletzt des Fußballnachwuchses, beeindruckend hoch und das Zuschauen machte richtig Spaß.

Dutzende Zuschauer, natürlich in erster Linie die Mütter und Väter der kleinen Akteure, verfolgten die Begegnungen und feuerten sie lautstark an. Nicht nur die Trainer der Teams gaben dabei taktische Ratschläge, sondern auch die Väter. Deutlich wurde auch, dass schon die Kleinsten der G-Jugend mit Leidenschaft zu Werke gehen und Tore schießen wollen. 

Wie gleichmäßig die Fußballqualitäten der kleinen und großen Akteure in den vergangenen Jahren verteilt waren, zeigt ein Blick in die bisherige Siegerliste. Bis zu diesem Wochenende war es bisher keinem Verein gelungen, den großen Wanderpokal zweimal in seine Vitrine im Vereinsheim stellen zu können:

Als Titelverteidiger ging der SV Schwarz-Weiß Lindern ins Turnier. Im Jahr zuvor hatte sich der VfL Löningen den Wanderpokal gesichert, 2013 der SV Bevern, 2012 der BV Essen und 2011 der SV Bunnen.

In diesem Jahr nutzte der VfL Löningen die Chance zum wiederholten Sieg nach 2014. Interessanterweise spielte der VfL in allen drei Endspielen gegen den SV Bevern.

Entscheidend war dann das erstklassige Spiel der Löninger F-Jugend im Finale, in dem der SV Bevern mit 2: 1 bezwungen wurde. Die Minis der G-Jugend und die Altherren mussten sich jeweils mit einem 0:0 Unentschieden begnügen. Das reichte dann aber in der Gesamtwertung für den Turniersieg der Nachbarn. Trotz des kühlen Aprilwetters war das Familienturnier gut besucht. Schon bekannt war die hervorragende Organisation des Fußballfestes mit Spielen und ausreichender Verpflegung.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 25.04.2016 

Downloads

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf mt_­2016_­04_­25.pdf
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 26.04.2016, als pdf-Dokument.
303 KB Download

Trainerliste 18/19

Alle Trainer und Betreuer der Jugendfußballabteilung des VfL Löningen auf einen Blick

Seite aufrufen

VfL-Vereinskollektion Jugendfußball

intersport_jako_vfl

Hier findet ihr die Vereinskollektion der Jugendfußballabteilung des VfL Löningen.

Alle Fans, Sponsoren, Eltern, Spieler, oder Trainer können hier, durch eine Bestellung über Hendrik Kemme, günstige Preise sichern. Weitere Infos erhaltet ihr bei:

Hendrik Kemme
Telefon: 05432/807680
Mobil:  015159468002
E-Mail: hendrik.kemme@ewetel.net

Jako-Katalog 2019

Trainingsanregungen

hier finden Sie Anregungen und Ideen für das Kinder- und Jugendtraining

 

Seite aufrufen

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite