Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen
23.09.2016Jugend-Fußball

A-Jugend-Fußball: VfL Löningen gegen SG DHI Harpstedt: 5:4

Die erste A der Jugendfußball-Abteilung des VfL Löningen erkämpfte sich am Samstag gegen die SG DHI Harpstedt einem wichtigen Sieg in der Bezirksliga. In der 20. Minute erzielte Stürmer Enrico Zwirchmair durch einen Elfmeter das 1:0 für den VfL Löningen. Vorausgegangen war ein Foul an Sturmpartner Mika Niemeyer.

Der VfL Löningen drückte weiter und erzielte wenig später, in der 28. Minute, das 2:0 für die Hausherren. Dieses mal durfte sich Mika Niemeyer selber feiern. Der VfL Löningen bestimmte weiter das Spielgeschehen und ging so leistungsgerecht mit einem 2:0 in die Pause.

Viele dachten sich zu dem Zeitpunkt, dass es heute ein entspannter Fußballnachmittag für die Spieler des VfL Löningen werden würde; dem war leider nicht so: Kurz nach der Pause verkürzte Harpstedt auf 2:1 (48. Minute).

Doch die VfL´er haderten nicht lange mit dem Gegentreffer und erzielten in der 51. Minute, erneut durch Mika Niemeyer, das 3:1. Harpstedt gab sich aber nicht auf und kam in der 54. Minute durch Niklas Fortmann wieder auf ein Tor heran.

In der 65. Minute war es dann Marcel Hegger, der nach einem Freistoß aus dem Halbfeld am höchsten stieg und somit zum 4:2 einnickte. Die Abwehr des VfL war an diesem Tag ungewohnt wackelig, so dass Harpstedt in der 77. Minute auf 4:3 verkürzen konnte.

Nachdem der VfL das Spiel in der ersten Halbzeit unangefochten in der Hand hatte, wurde es jetzt zu einem regelrechten Strafraumspiel. In der 90. Minute sorgte Philipp Schrandt dann endgültig für die Entscheidung des Spiels. Nach tollem Konter netzte er den Ball gekonnt ins rechte Eck. Zwar kam die SG DHI Harpstedt in der 93. Minute nochmal durch einen Foulelfmeter auf 5:4 heran, der Sieger des Bezirksligaspiels hieß am Ende jedoch VfL Löningen.

Nun geht es für den VfL Löningen in der nächsten Woche gegen den Tabellenersten aus Delmenhorst. Eine richtungsweisende Partie für die jungen Herren aus Löningen.


Quelle:
Presseinfo VfL Löningen (Frank Zwirchmair) vom 20.09.2016

Trainerliste 19/20

Alle Trainer und Betreuer der Jugendfußballabteilung des VfL Löningen auf einen Blick

Seite aufrufen

VfL-Vereinskollektion Jugendfußball

intersport_jako_vfl

Hier findet ihr die Vereinskollektion der Jugendfußballabteilung des VfL Löningen.

Alle Fans, Sponsoren, Eltern, Spieler, oder Trainer können hier, durch eine Bestellung über Hendrik Kemme, günstige Preise sichern. Weitere Infos erhaltet ihr bei:

Hendrik Kemme
Telefon: 05432/807680
Mobil:  015159468002
E-Mail: hendrik.kemme@ewetel.net

Jako-Katalog 2019

Trainingsanregungen

hier finden Sie Anregungen und Ideen für das Kinder- und Jugendtraining

 

Seite aufrufen

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite