Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen
17.08.2018Jugend-Fußball

Testspiel B-Jugendfußball VfL Löningen – FC Lastrup

Als letztes Testspiel vor dem Saisonauftakt für die Löningerfungierte die Partie beim klassenhöheren FC Lastrup. Die Gastgeber hatten ihren Pflichtspielauftakt bereits hinter sich und waren dort im Bezirkspokal gescheitert, was auch viel mitdem späten Vorbereitungsstart zu tun hatte.

Für den VfL konnte man somit ein letztes Mal hinsichtlich Wechsel aus dem Vollen schöpfen und man brach mit 20 Spielern auf, welche auch alle Spielzeit bekommen sollten.

Zu Beginn der Begegnung wurde beiderseits mit viel Kampf aber noch wenig gelungenen Ballaktionen aufgewartet, im Laufe der ersten Hälfte ergab sich aber ein durchaus spannendes Spiel mit leichten Feldvorteilen für den gastgebenden FC. Dieser erbrachte aber für die Angreifer auch „nur“ zweimal eine dann aber gute Einschussmöglichkeit bei den in beiden Fällen aber der gut aufpassende Weischnur parierte.

Auf Seiten der Gäste gab es eine ernstzunehmende Chance als nach schnellem Umschaltspiel Bremersmann den Ball durchsteckte, aber Siemer den berühmten Schritt zu spät kam. Diese geringe Zahl an hochkarätigen Möglichkeiten war etwas sinnbildlich für den Charakter der Begegnung die von vielen interessanten Zweikämpfen und beiderseitigem Verschieben geprägt war.

Zum Start der zweiten Hälfte und einhergehend mit den nun höher frequentierten Wechseln, gerade beim VfL, kam auch etwas Unordnung auf. Diese nutze Lastrup schnell nach Pause aus und ging mit 1:0 in Führung. (41.) Diese war aber nur von kurzer Dauer, da nachdem Ekkert sich an der Mittellinie den Ball erkämpfte und an Bremersmann gab, dieser via tollen Direktspiel von Siemer wieder in Szene gesetzt wurde und vor Eilers eiskalt blieb 1:1. (45.)

Nach den Treffern verflachte aber das Spiel wieder, was auch an der Unordnung beider Teams gelegen haben mag. Viel war nun Stückwerk und Kampf bei dem sich auf Löninger Seite insbesondere Burke und Schulz mit enormem Pensum glänzten.

Die Bezirksliga Truppe vom FC konnte nunmehr immer weiter Druck aufbauen, da die Entlastung einfach fehlte, schneller Ballverlust folgte auf schnellen Ballverlust, infolge dessen war es dann nach kleineren Unsortiertheiten die aber noch bereinigt werden konnten eine an sich simple Flanke die im Siegtreffer mündete. Der Mittelstürmer der in Abschnitt eins noch zweimal in Weischnur seinen Meister gefunden hatte konnte nach Stellungsfehler per starker Direktabnahme zum 2:1 einschießen. (58.)

Zum Ende hin ereignete sich der Großteil um die Mittellinie herum, auch die Option zum Ende hin den großen Teil der Starter zurück zu bringen blieb nicht von Erfolg gekrönt. So bleibt zum Ende hin ein knapper Sieg des FC Lastrup der über die gesamte Spieldauer an sich in Ordnung geht.

Wichtiger als das Ergebnis war allen Akteuren noch einmal Spielpraxis zu geben und zu sehen, dass langsam aber sicher Automatismen entstehen, die Mannschaft wie die Spieler individuell Qualitäten aus dem Training auch im Spiel abrufen und vor allem dass sich bis auf kleinere Blessuren sich hoffentlich niemand ernst verletzt hat. So werden Kapitän Hermes und Bartoszko vermutlich in der nächsten Woche wieder das Training aufnehmen und zum Pokalspiel und gleichbedeutend Derby gegen die SG Ev/Wi/Wa zur Verfügung stehen.

VfL Löningen: Weischnur – Samuriwo; Lügan; Boog; Schulz – Hermes; Burke – Bartoszko; Bremersmann; Siemer -Ekkert

Eingewechselt: Zwirchmair, Batard, Spomer, Roth, JabbarKareem, Wichmann, Raters, Ghulami und Halimian

Tore: 1:0 (41.) ; 1:1 Bremersmann (45.) ; 2:1 (58.)

SR Kuhlmann

Trainerliste 18/19

Alle Trainer und Betreuer der Jugendfußballabteilung des VfL Löningen auf einen Blick

Seite aufrufen

VfL-Vereinskollektion Jugendfußball

intersport_jako_vfl

Hier findet ihr die Vereinskollektion der Jugendfußballabteilung des VfL Löningen.

Alle Fans, Sponsoren, Eltern, Spieler, oder Trainer können hier, durch eine Bestellung über Hendrik Kemme, günstige Preise sichern. Weitere Infos erhaltet ihr bei:

Hendrik Kemme
Telefon: 05432/807680
Mobil:  015159468002
E-Mail: hendrik.kemme@ewetel.net

Jako-Katalog 2018

Trainingsanregungen

hier finden Sie Anregungen und Ideen für das Kinder- und Jugendtraining

 

Seite aufrufen

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite