Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen
11.01.2019Jugend-Fußball

Mercedes Raters Cup 2018

Am Abend vor Silvester stand in der Löninger Sporthalle das alljährliche Turnier der B-Jugend an.

Neben der ersten Mannschaft des gastgebenden VfL Löningen gingen die SG Evenkamp/Winkum/Wachtum, die SG Lindern/Vrees, der FC Lastrup und die Zweite Mannschaft der SG Essen/Bevern/Bunnen in Gruppe A an den Start.

Dem gegenüber standen in Gruppe B die Zweite Mannschaft des VfL, die Erste Mannschaft der SG Essen/Bevern/Bunnen, der VfL Herzlake, der SV Molbergen und der SV Bethen.

Vor nahezu vollem Haus bei vielen engen und spannenden Spielen setzte sich in Gruppe A der VfL Löningen vor der SG Lindern/Vrees durch und setzten so den Titelverteidiger aus Lastrup in der Gruppenphase matt. In Gruppe B schafften die SG Essen/Bevern/Bunnen und der SV Molbergen den Sprung ins Halbfinale.

Dies führte in eben diesen zu den Paarungen SG Lindern/Vrees gegen die SG Essen/Bevern/Bunnen, welches die Bezirksligamannschaft mit 3:0 für sich entscheiden konnte. Im zweiten Spiel ging es etwas enger und auch hitziger zu, denn nachdem die spielstarken Molberger zwar die kleinen Fehler direkt zu einem 2:0 Vorsprung nutzen konnten, wurde einer der Molberger nach einem Gerangel mit Lorenz Raters zur einzigen Zeitstrafe des Turniers verdonnert. Chancen und klares Übergewicht waren dann in dieser Zeit zwar vorhanden, aber einem gut verteidigenden Gegner war kein Treffer mehr einzuschenken.

Um den dritten Platz schossen somit die Löninger und die SG Lindern/Vrees vom 9-Meter-Punkt den Platz auf den sprichwörtlichen Treppchen aus, welchen die SG für sich entscheiden konnte.

In einem guten Endspiel konnte der SV Molbergen sich trotz anfänglichen Rückstandes schlussendlich noch mit 3:1 durchsetzen und den Wanderpokal mitnehmen.

Die Ehrung nahm wie in jedem Jahr die Inhaberin von Mercedes Raters, Berna Raters. Hier gab es wie gewohnt neben Prämien für die bestplatzierten Mannschaften auch je einen Ball für die besten Drei und darüber hinaus die individuellen Ehrungen für den besten Torhüter, den Torschützenkönig und den besten Spieler. Die Auszeichnung zum besten Torhüter nahm der Linderner Matthias Fischer entgegen der nicht zuletzt durch 2 gehaltene 9-Meter den dritten Platz sicherte. Erfolgreichster Torschütze wurde der Essener Dominik Held und zum besten Spieler wurde der Molberger Maik Morasch gewählt.

Bericht: Christoph Wienken

Trainerliste 18/19

Alle Trainer und Betreuer der Jugendfußballabteilung des VfL Löningen auf einen Blick

Seite aufrufen

VfL-Vereinskollektion Jugendfußball

intersport_jako_vfl

Hier findet ihr die Vereinskollektion der Jugendfußballabteilung des VfL Löningen.

Alle Fans, Sponsoren, Eltern, Spieler, oder Trainer können hier, durch eine Bestellung über Hendrik Kemme, günstige Preise sichern. Weitere Infos erhaltet ihr bei:

Hendrik Kemme
Telefon: 05432/807680
Mobil:  015159468002
E-Mail: hendrik.kemme@ewetel.net

Jako-Katalog 2018

Trainingsanregungen

hier finden Sie Anregungen und Ideen für das Kinder- und Jugendtraining

 

Seite aufrufen

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite