Unsere Sponsoren:

zum Bild: Logo DACHBAU BERG GmbH & Co.KG

VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen
10.12.2015Leichtathletik

Erstmals Sportabzeichen für drei Generationen

zum Bild:
Kindlichen Bewegungsdrang honoriert: 92 Mini-Sportabzeichen verlieh der VfL erstmals an die Aktiven der Kinderturngruppen des Vereins und an die Mädchen und Jungen der Kindergärten. Foto: B. Ostermann.
zum Bild:
Kindlichen Bewegungsdrang honoriert: 92 Mini-Sportabzeichen verlieh der VfL erstmals an die Aktiven der Kinderturngruppen des Vereins und an die Mädchen und Jungen der Kindergärten. Foto: B. Ostermann.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 10.12.2015.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 10.12.2015.

Familie Hömme/Zager besonders geehrt / 92 Kinder erhalten Mini-Auszeichnung


Löningen (mt) - Erstmals in seiner Geschichte hat der VfL Löningen ein Familiensportabzeichen an drei Generationen der Familie Hömme/Zager vergeben. Auf der Feier zur Verleihung an die erfolgreichen Teilnehmer im Verein begrüßte der Vorsitzende der VfL Leichtathletik-Abteilung, Armin Beyer, neben vielen weiteren Absolventen das Familienteam besonders, das angeführt wurde vom neunzigjährigen Helmut Hömme. Auch Tochter Michaela und die Enkelkinder Marc-Andre und Christian waren der Einladung gefolgt.

Der Breitensport sei eine zentrale Ausgangsbasis für den Leistungssport in der Abteilung, würdigte er die seit vielen Jahren erfolgreichen Aktion. Er dankte der Obfrau für das Sportabzeichen, Birgit Beintken und ihren Mitstreitern Antonia Beyer, Marlies Hukelmann sowie den Schwimmmeistern des Hallenbades für ihren Einsatz.

Nach Angaben Beintkens in ihrer Bilanz sind die Teilnehmerzahlen im Schüler-, Jugend- und Erwachsenenbereich seit Jahren konstant. Es gebe aber zwei herausragende Ergebnisse, so die Obfrau.

Neben der Drei-Generationen-Ehrung seien erstmals in den beiden Löninger Kindergärten und beim VfL-Kinderturnen 92 Mini-Sportabzeichen vergeben worden.

Insgesamt wurden 28 Jugendliche und 33 Erwachsene geehrt, die die Bedingungen für diesen allgemeinen Fitnesstest erfüllt hatten. Jeweils das neunte Jugendsportabzeichen in Gold erhielten Henrieke Block, Carolin Purk und Anika Rund. Jeweils achtmal erfolgreich waren Pauline Beckmann und Falk Siemer.

Über das 40. Abzeichen in Gold freute sich der frühere vieljährige Leichtathletik-Abteilungsleiter Uwe Kumpmann. Vielfaches Gold erhielten auch Mathilde Hemme (39.), Birgit Beitken (37.), Karl-Heinz Lewerenz (33.), Peter Schnelle (28.), Rita Schulte (25.), Hildegard Beckmann (21.) und Hildegard Alde (20.). Die Silberriege wird von Marlies Hukelmann mit 35 Wiederholungen angeführt.

Die Urkunden für die jüngsten Akteure hatten Übungsleiter Michael Hegger und Birgit Beintken beim Kinderturnen des VfL bereits überreicht. Die dafür notwendigen Leistungen im Laufen, Werfen und Weitsprung hatten die Vier- und Fünfjährigen bereits im September trainiert und erfüllt.

Das Mini-Sportabzeichen ist unabhängig vom Geschlecht und kann im Alter zwischen vier und sechs Jahren gemacht werden. Es soll kein leistungsorientiertes Abnahmeverfahren wie beim normalen Sportabzeichen erfolgen. Nicht das Messen der Leistung, sondern das kindgemäße Heranführen an sportliche Bewegungsabläufe stehe im Vordergrund. Es bereite allen Riesenfreude, den Bewegungsdrang und die Spielfreude der Kinder zu erleben, so Beintken.

Ziel der Verantwortlichen ist es nach ihren Angaben, die Zahl der Teilnehmer im kommenden Jahr weiter zu steigern. Dafür soll in den kommenden Wochen und Monaten in den verschiedenen Abteilungen des VfL in den Trainings- und Übungsstunden geworben werden.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 10.12.2015

Downloads

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf mt_­2015_­12_­10.pdf
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 10.12.2015, als pdf-Dokument.
119 KB Download

Deutscher Cross Cup 2019

Termin: 09.Februar 2019

Ort:        Löningen

Mit NLV-/BLV Meisterschaften im Crosslauf und Weser-Ems-Bezirksmeisterschaften

Seite aufrufen

Termine:

02.06. NLV Langstaffeln, Papenburg

08.06.DM 5.000 m U20, Essen

15.06. U23 DM, Wetzlar

16.06. Regions MS U16 u.j., Schortens

22.06. Remmers Hasetal Marathon

02.07. KMS Hochsprung, Lindern