Unsere Sponsoren:

zum Bild: Logo DACHBAU BERG GmbH & Co.KG

VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen
23.06.2017Leichtathletik

Vorjahressieger Sansar am Start

zum Bild:
Gedränge: Eine große Teilnehmerzahl wird für den Halbmarathon erwartet. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Gedränge: Eine große Teilnehmerzahl wird für den Halbmarathon erwartet. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Hart umkämpft: Die Spitzengruppe des Marathonlaufs. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Hart umkämpft: Die Spitzengruppe des Marathonlaufs. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Auf der Strecke: Läufer und Zuschauer haben Spaß. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Auf der Strecke: Läufer und Zuschauer haben Spaß. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Wieder dabei: Marathon-Vorjahressieger Elias Sansar aus Detmold. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Wieder dabei: Marathon-Vorjahressieger Elias Sansar aus Detmold. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Mit Begeisterung feuern Anwohner und Zuschauer die Läufer entlang der Strecke an. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Mit Begeisterung feuern Anwohner und Zuschauer die Läufer entlang der Strecke an. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Sonderseite der Münterländischen Tageszeitung vom 23.06.2017.
zum Bild:
Sonderseite der Münterländischen Tageszeitung vom 23.06.2017.
zum Bild:
Sonderseite der Münterländischen Tageszeitung vom 23.06.2017.
zum Bild:
Sonderseite der Münterländischen Tageszeitung vom 23.06.2017.

Mit Samba, Rock und Cheerleader
Musikalischer Motivationsschub entlang der Strecke

15. Hasetal-Marathon am Samstag

3000 Teilnehmer werden zum 15. Remmers-Hasetal-Marathon in Löningen erwartet. Hoch gerechnet umrunden sie mit einer Laufleistung von rund 45.000 Kilometern mal eben den Globus.


Löningen (hb) - Der 15. Remmers-Hasetal-Marathon wird am Samstag, 24.06.2017, in Löningen gestartet. Die Schülerläufe beginnen um 15.30 Uhr, der Startschuss für den Marathon und den Halbmarathon fällt um 17 Uhr. Marathon-Vorjahressieger Elias Sansar aus Detmold hat sich auch wieder angemeldet.

Die bisher höchsten Anmeldezahlen liegen derzeit für den Halbmarathon und den Lauf über zehn Kilometer vor. Hoch gerechnet ergibt sich bei den erwarteten 3.000 Teilnehmern eine Lauleistung von rund 45.000 Kilometern. Damit kommt man locker einmal um den Globus herum – und noch etwas weiter.

Anmeldungen sind bis zum Starttag möglich: Das gilt für den Marathonlauf ebenso wie für den Halbmarathon und die 10-km-Distanz. Nachmeldungen für diese Strecken sowie den Staffelmarathon, den 5-km-Lauf, die Schülerläufe und die Special-Olympics-Veranstaltung sind am Freitag, 23.06.2017, von 19 bis 21 Uhr und am Samstag zwischen 11 und 15.30 Uhr im Startbüro möglich.

Zum neunten Mal bietet der immer beliebter werdende Staffelmarathon unter dem Motto „Vier Freunde, ein Ziel“ Firmen, Vereinen, Freunden und Familien die Möglichkeit, den Teamgeist zu stärken. Die erfolgreichsten Staffeln können einen von zehn prall gefüllten Bollerwagen für eine züntige Grillparty gewinnen. Für die beste Firmenstafel ist außerdem ein Sonderpreis ausgeschrieben.

Startzeiten am Nachmittag

Der Startschuss fällt am Samstag um 15.30 Uhr mit dem Labetzke-Schülerlauf über 1800 Meter. Eine Viertelstunde später folgen die Mädchen. Um 16 Uhr begeben sich Menschen mit geistiger Behinderung beim Special-Olympics-Lauf auf die Strecke. Um 16.15 Uhr heißt es „Start frei“ für die große Gruppe der 10-Kilometer-Läufer, denen eine halbe Stunde später die Teilnehmer des 5-Kilometer-Schnupperlaufs folgen. Den Abschluss bildet um 17 Uhr der gemeinsame Start all jener, die den Marathon, Halbmarathon oder Stafelmarathon bestreiten. Gleichzeitig werden die Rotary-Clubs, die ihre Offene Deutsche Meisterschaft im Staffelmarathon ausrichten, an den Start gehen.

Das Organisationstrio des VfL Löningen, das sind Wilfried Senger, Jürgen Schelze und Jürgen Patock, hat mit der Unterstützung von mehr als 600 Helfern auch in diesem Jahr ein attraktives Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Etwa alle drei Kilometer warten Verplegungsstände auf die Aktiven. Mehrere Samba-Formationen, Rockbands und Musikkapellen sorgen für Stimmung an der Laufstrecke.

Am Start sorgt die Bersenbrücker Sambaband „Samba Landaya“ für aufgeheizte Rhythmen. In Evenkamp wird die Musikkapelle die Läufer anspornen, und auch die Reitsportfreunde in Ehren werden wieder Stimmung an der Strecke entfachen. In Angelbeck feiern die Anwohner mit dem SC Winkum und der Band „Samba Ole“ aus Oldenburg eine muntere Marathonparty.

Am Sackmoorweg, dem Wechselpunkt der Marathonstaffel, sollten sich die Läufer nicht durch die Rockmusik der Band „El Camino“ aus dem Rhythmus bringen lassen. An der Straße „Auf der Hüe“ werden die VfL-Handballer mit Moderator Jörn Willen und der Band „Once more“ die Läufer anfeuern. In Röpke sorgt die „Frauenunion Löningen“ für die Verplegung der Aktiven. An der Schelmkapper Brücke erwartet die Teilnehmer ein starker Autritt der SG Böen mit den Streckenmoderatoren Jürgen und Dieter. Für eine stimmungsvolle Marathonparty auf dem Hasedeich „Am Berg“ ist auch in diesem Jahr wieder gesorgt.

Brasilianische Rhythmen der Samba-Gruppe „Feuersalasamba“ aus Oldenburg erwarten die Läufer in diesem Jahr in der Langenstraße. Danach beginnt mit Unterstützung des bekannten Streckenmoderators Bernd-Willi Deiters der Endspurt Richtung Ziellinie. Dort feuern die feurigen Cheerleader „Flames“ zusammen mit Streckenmoderator Andreas Menz die glücklichen „Finisher“ an.

Ab 18.30 Uhr gehört die Aufmerksamkeit der VfL-Tanzabteilung, die auf dem Marktplatz eine mitreißende Show bieten wird. Frisch geduscht und hoffentlich unverletzt feiern alle Aktiven, Angehörgen und Helfer eine beschwingte Marathon-Night-Party. Musikalischer Top-Act ist ab 19.30 Uhr die fünföpige Band „Skyire“ mit ihrer Live-Show. Weitere Informationen unter www.hasetal-marathon.de.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 23.06.2017


[weitere ausführliche Informationen rund um den Marathon 2017 finden Sie HIER]  

Downloads

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf mt_­2017_­06_­23-­3.pdf
Sonderseiten der Münterländischen Tageszeitung vom 23.06.2017, als pdf-Dokument.
2345 KB Download

Deutscher Cross Cup 2019

Termin: 09.Februar 2019

Ort:        Löningen

Mit NLV-/BLV Meisterschaften im Crosslauf und Weser-Ems-Bezirksmeisterschaften

Seite aufrufen

Termine:

09.03.2019 DM Cross, Ingolstadt

24.03.2019 NLV 10 km, Lingen