Unsere Sponsoren:

zum Bild: Logo DACHBAU BERG GmbH & Co.KG

VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen
24.06.2017Leichtathletik

Organisatoren erwarten über 2800 Läufer

zum Bild:
Tolle Stimmung entlang der Strecke: In den Umfragen der Laufzeitschriften loben die Aktiven immer wieder die Atmosphäre entlang der Strecke und die Anfeuerungen durch die Zuschauer. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Tolle Stimmung entlang der Strecke: In den Umfragen der Laufzeitschriften loben die Aktiven immer wieder die Atmosphäre entlang der Strecke und die Anfeuerungen durch die Zuschauer. Foto: Heinz Benken.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 24.06.2017.
zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 24.06.2017.

Schülerwettbewerbe heute ab 15.30 Uhr Autakt zum „15.Remmers-Hasetal-Marathon“ in Löninger Innenstadt
Als bisher prominenteste Läufer haben sich der Vorjahressieger Elias Sansar und der mehrfache Gewinner Marco Diehl für die 42-km-Distanz des heutigen Hasetal-Marathons angemeldet.
Marathon-Party auf dem Marktplatz mit der Gruppe „Skyfire“


Löningen (hb) - Mehr als 600 ehrenamtliche Helfer waren in den letzten Tagen und sind vor allem heute am Wettkamptag für den 15. Remmers-Hasetal-Marathon im Einsatz. Die Wetterprognosen sind günstig, die schwül-heiße Wetterperiode ist vorerst vorbei. Bislang liegen rund 2000 Voranmeldungen vor, erwartet werden insgesamt rund 2800 Teilnehmer.

Wieder mit von der Partie sind Marathon-Vorjahressieger Elias Sansar aus Detmold und der mehrfache Titelträger, Marco Diehl aus Butzbach. Ob noch weitere schnelle Läufer an den Start gehen, entscheidet sich erfahrungsgemäß erst bis zum heutigen Mittag.

Traditionell gehen am heutigen Samstag die Schüler als Erste auf die Strecke. Gestartet werden alle Wettbewerbe auf der Südtangente. Der Startschuss fällt am Samstag um 15.30 Uhr mit dem „Labetzke“-Schülerlauf über 1800 Meter. Eine Viertelstunde später folgen die Mädchen. Um 16 Uhr begeben sich Menschen mit geistiger Behinderung beim Special-Olympics-Lauf auf die Strecke. Um16.15 Uhr heißt es „Start frei“ für die große Gruppe der 10-Kilometer-Läufer, denen eine halbe Stunde später die Teilnehmer des 5-Kilometer-„Schnupperlaufs“ folgen. Den Abschluss bildet um 17 Uhr der gemeinsame Start all jener, die den Marathon, Halbmarathon oder Staffelmarathon bestreiten.

Das routinierte Organsisationsteam des VfL Löningen mit Wilfried Senger, Jürgen Schelze und Jürgen Patock, das mit seinem zehnjährigen Einsatz ebenfalls ein kleines Jubiläum feiert, hat alle Vorbereitungen für die große Laufveranstaltung im Hasetal abgeschlossen.

„Die Verplegungs- und Motivationsstände stehen bereit“, so Senger. „Die Laufstrecken sind optimal präpariert und alle Mithelfer freuen sich nun auf ein schönes Laufest und auch auf die anschließende Marathonparty auf dem Marktplatz.“ Dort kündigt bereits ein großes Fahnenzelt das Ereignis an. „Wir hoffen, dass viele Aktive und auch viele Löninger das Sommerabendlaufest mit einer munteren Maratonparty abschließen“, fügt Senger hinzu. Stimmung will die Band „Skyire“ entfachen.

Die bisher höchsten Anmeldezahlen liegen für den Halbmarathon und den Lauf über 10 km vor. Nachmeldungen sind heute noch zwischen 11 und 15.30 Uhr im Startbüro in der Gelbrink-Grundschule möglich. „Erfahrungsgemäß melden sich viele Teilnehmer, besonders die Spitzenläufer, noch am Starttag an“, betont Jürgen Schelze. Zum neunten Mal bietet der immer beliebter werdende Staffelmarathon unter dem Motto „Vier Freunde, ein Ziel“ Firmen, Vereinen, Freunden und Familien die Möglichkeit, den Teamgeist zu stärken. Die erfolgreichsten Stafeln können einen von zehn prall gefüllten Bollerwagen für eine züntige Grillparty gewinnen.

Immer aufwendiger und vielfältiger wird das Musikprogramm entlang  der Strecke und auf dem Marktplatz. Am Start heizt die Sambaband „Samba Landaya“ die Stimmung an, in Evenkamp will der Musikverein die Läufer anspornen, und auch die Reitsportfreunde in Ehren werden wieder Stimmung an der Strecke entfachen. In Angelbeck feiern die Anwohner mit dem SC Winkum und der Band „Samba Ole“ eine muntere Marathonparty. Mit von der Partie sind auch „El Camino“ am Sackmoorweg, die Band „Once more“ am Verplegungspunkt Auf der Hüe und die „Frauenunion Löningen“ in Röpke. Brasilianische Rhythmen der Samba-Gruppe „Feuersalasamba“ aus Oldenburg erwarten die Läufer in diesem Jahr in der Langenstraße, wenige hundert Meter vor dem Ziel, und die Cheerleader der Quakenbrücker Basketballer„Flames“ im Ziel.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 24.06.2017


[weitere ausführliche Informationen rund um den Marathon 2017 finden Sie HIER

Deutscher Cross Cup 2019

Termin: 09.Februar 2019

Ort:        Löningen

Mit NLV-/BLV Meisterschaften im Crosslauf und Weser-Ems-Bezirksmeisterschaften

Seite aufrufen