Unsere Sponsoren:

zum Bild: Logo DACHBAU BERG GmbH & Co.KG

VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen
31.12.2017Leichtathletik

VfL-Läufer glänzen beim Silvesterlauf an der Thülsfelder Talsperre

Zum Bild (von links): Die schnellsten über 10 englische Meilen: Jens Nerkamp (Platz 1), Lea Meyer (Platz 1) und Michael Majewski (Platz 2). Foto: Antonia Beyer
Zum Bild (von links): Die schnellsten über 10 englische Meilen: Jens Nerkamp (Platz 1), Lea Meyer (Platz 1) und Michael Majewski (Platz 2). Foto: Antonia Beyer
Zum Bild: Annasophie Drees und Erik Siemer liefen jeweils zum Gesamtsieg über 10 km. Foto Antonia Beyer
Zum Bild: Annasophie Drees und Erik Siemer liefen jeweils zum Gesamtsieg über 10 km. Foto Antonia Beyer
Zum Bild: Pia Albers gewann den 1 km Lauf. Bild Antonia Beyer
Zum Bild: Pia Albers gewann den 1 km Lauf. Bild Antonia Beyer

Albers, Drees, Meyer und Siemer laufen jeweils zum Gesamtsieg

Der 40.Silvesterlauf "Rund um die Thüslfelder Talsperre" war heute für die VfL-Läufer ein gelungener Jahresausklang. Unter den insgesamt 632 Teilnehmern waren wir mit 17 Läuferinnen und Läufern in den verschiedenen Rennen in Dwergte am Start. Temperaturen um 10°C, ständiger Nieselregen und Wind waren für die Teilnehmer kein Hindernis das Jahr sportlich ausklingen zu lassen.

Bereits um 9.30 Uhr starteten die Jüngsten über 1km. Hier lief Pia Albers mit 4:18 Minuten die schnellste Zeit aller gestarteten Mädchen und Jungen. So gab es keinen Zweifel an dem Sieg bei der W10. Das nächste Mädchen folgte mit 25 Sekunden Rückstand. Laurenz Burke lief als Gesamtvierter ins Ziel. Mit 4:39 Minuten belegte er Platz zwei der M9. Sein Zwillingsbruder Fabian wurde in 5:32 Minuten Achter der M9. Über 2 km lief Hali van Dijk 10:34 Minuten. Sie war damit das fünftschnellste Mädchen und konnte sich über den Sieg in der Altersklasse der W13 freuen.

Über die 5 km Distanz, die für alle Altersklassen ausgeschrieben war, gab es zwar keinen Gesamtsieg, doch alle vier Läuferinnen schafften einen Podestplatz in ihrer Altersklasse. Carolin Hinrichs gewann die W13 in 23:26 Minuten und nur eine Sekunde später folgte ihre Zwillingsschwester Sophie, die somit Zweite wurde. Jeweils Zweite wurden auch Lotta Meyer mit 22:15 Minuten in der U18 und Celina Sill mit 25:02 Minuten in der W15.

Beim 10 km Lauf dominierten überraschend die beiden U18-Athleten Annasophie Drees und Erik Siemer bei den Frauen bzw. bei den Männern. Annasophie verwies Isabella Kuhn, die zum letzten Mal im Trikot des SV Molbergen startete, mit 40:21 Minuten auf Platz zwei. 20 Sekunden lagen zwischen den beiden Läuferinnen.  Erik testete seine Ausdauerfähigkeit und lief mit 36:13 Minuten zum Sieg. Auch er hatte im Ziel einen Vorsprung von 20 Sekunden vor dem Zweitplatzierten. Michael Landwehr wurde mit 41:13 Minuten als Gesamtachter Zweiter der Männer Hauptklasse. Monika Meyer lief mit 56:44 Minuten auf Platz drei der W45.

Die längste Distanz führte beim Silvesterlauf über 10 englische Meilen. Doch aufgrund der Verlegung von Start und Ziel betrug die Distanz 16,8 km anstatt der üblichen 16,09 km. Lea Meyer benötigte 65:24 Minuten und kam als erste Frau ins Ziel. Sie siegte damit erstmals bei dem Silvesterlauf über die längste Distanz. Lediglich 5 männliche Läufer waren schneller. Darunter Marvin Pohl, der mit 65:06 Minuten Gesamtfünfter wurde und sich Platz eins in der U18 sicherte. Sechstschnellste Frau war Hildegard Beckmann. Für sie wurden 81:40 Minuten gestoppt und somit gewann sie auch die W55. Tanja Gößling lief als Dritte der W40 91:51 Minuten und Eckhard Siemer wurde 12. der M50 in 92:20 Minuten.

Der Silvesterlauf 2017 wird in guter Erinneerung bleiben ...

Quelle: VfL Löningen (A.Beyer) vom 31.12.2017

Deutscher Cross Cup 2018

Termine:

02.06. RNS U16, Oldenburg

26.05. DSMM Wilhlemshaven

27.05. Bezirks MS , Delmenhorst

19./20.05. Pfingstsportfest Zeven