Unsere Sponsoren:

zum Bild: Logo DACHBAU BERG GmbH & Co.KG

VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen
26.09.2021Leichtathletik

Flutlichtabendsportfest in Papenburg

Das VfL-Team In Papenburg (Bild: Antonia Beyer)
Das VfL-Team In Papenburg (Bild: Antonia Beyer)
Pia Busse beim Zieleinlauf über 110 m Hürden (Bild: Antonia Beyer)
Pia Busse beim Zieleinlauf über 110 m Hürden (Bild: Antonia Beyer)

Einige persönliche Bestleistungen zum Saisonausklang - Doppelsiege für Busse und Eilers

Das Flutlichsportfest in Papenburg ist für viele Leichtathleten immer wieder der Abschluss einer jährlichen Bahnsaison. So war der VfL Löningen am Freitagabend mit 6 Leichtathlet(inn)en am Start und sie erzielten noch einige persönliche Bestleistungen.

Jost Eilers holte sich zwei Tagessiege bei der U20. Er gewann das Kugelstoßen mit 10,73 m und im Speerwerfen steigerte er seine persönliche Bestleistung auf exakt 37,00 m.

Sophie Scheidt gewann den Hochsprung der W15 mit guten1,60 m, während ihre Vereinskameradin Mara Warzeska mit 1,48 m Fünfte wurde. Im Weitsprung kam Mara auf 4,48 m und somit auf Platz 3 der Konkurrenz.

Fenja Burke warf den Diskus 18,86 m weit und wurde mit Platz 3 belohnt. Pia Busse blieb mit 15,56 Sekunden über ihrer Bestzeit und sicherte sich aber den Sieg bei der U18. Den zweiten Tagessieg holte sie sich mit 10,87 m im Dreisprung, Bei den Frauen erreichte Laura Franz mit 7,59 m den zweiten Platz. Im Speerwurf bedeuteten 20,63 m Rang fünf.

Quelle: Presseinfo des VfL Löningen (A.Beyer) vom 26.09.2021

Termine:

18.12. DM Cross, Sonsbeck


Ergebnisse: