VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen

Hasetaler Kinderliga: Piraten erbeuten Punkte und Pokale

Hasetaler Kinderliga: Piraten erbeuten Punkte und Pokale
zum Bild:
Piraten können laut schreien: Da zuckt selbst Kinderliga-Käpt’n Armin Beyer zusammen. Bild: VfL Löningen.

Etwa 430 Mädchen und Jungen bei vierter Veranstaltung der Hasetaler Kinderliga

von Steffen Szepanski


Löningen - Wenn Piraten mit Fahrradreifen schmeißen, sind ihnen entweder die Kanonenkugeln ausgegangen, oder sie kämpfen um Punkte der Hasetaler Kinderliga. Schließlich war die vierte Auflage der Veranstaltung des VfL Löningen, die Mädchen und Jungen an die Leichtathletik heranführen soll, mit „Piratenspiele“ betitelt. 430 Nachwuchs-Seeräuber aus sieben Grundschulen des Alten Amtes Löningen hatten die Sportanlage an der Ringstraße geentert. Am Ende hatten die Hemmelter Piraten (Klasse 3a der Grundschule Hemmelte) und das Team Black Jack (Klasse 4a der Astrid-Lindgren-Schule Lastrup) die meisten Punkte erbeutet. Dabei hatte Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf Piraten doch immer geärgert . . .

Wenn sie gesehen hätten, wie viel Energie die Nachwuchs-Seeräuber heutzutage haben, hätten berühmte Piraten wie Captain Hook, Long John Silver, Captain Jack Sparrow oder der Einäugige Willie nicht schlecht gestaunt. Die Mädchen und Jungen absolvierten sechs Stationen der Kinderleichtathletik, die bei sommerlichen Temperaturen ganz schön anstrengend waren. Übungen wie das Schleudern eines Fahrradreifens oder der Hindernislauf, die den Leichtathletik-Disziplinen ähnlich sind, verlangen von den Kindern aber auch Körperbeherrschung und Geschick.

Ebenfalls ins Schwitzen kamen die Organisatoren vom VfL Löningen um Initiator Armin Beyer, die Lehrer und zahlreiche ältere Schüler, die ihnen halfen. Aber das konnte ja niemanden überraschen. Piraten gehen nun einmal gerne in tropischen Gefilden auf Beutezug.

Besonders erfolgreich waren dabei neben den Siegerteams auch die Mannschaft Fluch der Karibik (Grundschule Bunnen) und die coolen Kids (Klasse 3c der Astrid-Lindgren-Schule Lastrup), die sich Rang zwei der dritten Klassen teilten.

Auch für die Viertklässler galt bei Hitze und engem Wettkampf: Konzentriert bleiben und bloß nicht den Kopf verlieren. Was selbst den Lastruper Störtebekern gelang. Die Klasse 4b der Astrid-Lindgren-Schule eroberte Platz zwei, Dritte wurde die schwarze Krake der Löninger Gelbrink-Schule (4b) – die beim Werfen fairerweise natürlich auch nur einen Arm benutzen durfte.

So waren am Ende alle glücklich – wenn auch nicht wunschlos. Armin Beyer würde sich bei der nächsten Veranstaltung auch über Teilnehmer der Schulen in Lindern und Essen freuen.

Auf keinen Fall erscheinen dürften allerdings Captain Hook und die anderen weltberühmten Piraten. Schließlich hätten sie keine Siegchancen. Sind doch die Übungen der Kinder-Leichtathletik mit Hakenhand, Holzbein oder Augenklappe kaum zu meistern. Und wer kann schon mit einem Papagei auf der Schulter schnell rennen . . .


Quelle:
Nordwest-Zeitung vom 19.07.2014

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Ahrendvehn 5
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite