VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
16.07.2015Tennis

Löningerinnen feiern Landesliga-Vizemeisterschaft

VfL verliert letztes Saisonspiel in Bremen und beendet Spielzeit dennoch auf Rang zwei


Cloppenburg (Sigrid Lünnemann) - Verloren und doch Vizemeister: Trotz einer Niederlage am letzten Spieltag haben die Tennisspielerinnen des VfL Löningen die Landesliga-Saison am Wochenende auf Rang zwei beendet.

Tennis, Damen Landesliga: TV von 1927 Stadtwerder - VfL Löningen 4:2. Catharina Deyen musste im Spiel gegen eine um sechs Leistungsklassen schlechter eingestufte Kontrahentin kämpfen, setzte sich aber im Match-Tiebreak durch (6:2, 3:6, 10:8), während Alexandra Feldhaus aufgeben musste. Ulrike Schrandt und Katharina Janssen kämpften, zogen aber in spannenden Matches jeweils mit 6:7 und 4:6 den Kürzeren. In den Doppeln erkämpften sich Feldhaus/Schrandt mit 6:4, 7:5 einen Sieg, während sich Deyen/Janssen mit 6:3, 4:6 und 6:10 geschlagen geben mussten.

Verbandsliga: SW Oldenburg - Essener TV 3:3. Spannend machte es Nicole Kannen, die sich aber knapp durchsetzen konnte (7:6, 7:6). Nadine Gohra (3:6, 1:6) und Melanie Budke (1:6, 1:6) mussten sich recht deutlich geschlagen geben, während Stefanie Nietfeld klar mit 6:1 und 6:2 als Siegerin vom Platz ging. Auch im Doppel teilten sich die Mannschaften die Punkte. Während Stefanie und Kerstin Nietfeld klar verloren (1:6, 1:6), erkämpften Nadine Gohra und Anna Middendorf mit 1:6, 6:1 und 10:5 das Remis und Platz vier in der Abschlusstabelle.

Bezirksliga: TV Varel - TC Nikolausdorf-Garrel 5:1. Mit einer Niederlage gegen den Tabellen-Ersten und dem dritten Tabellenplatz endet die Saison für den TC. Tatiana Hüttmann (1:6, 1:6) und Sarah Herrmann (0:6, 1:6) hatten keine Chance. Milena Voßmann (4:6, 5:7) und Vanessa Herrmann (4:6, 3:6) trafen auch auf starke Kontrahentinnen, konnten es aber zumindest etwas spannender machen. Im Doppel holten Hüttmann/V. Herrmann den Ehrenpunkt mit 6:3 und 6:2, während Voßmann/S. Herrmann 2:6 und 2:6 unterlagen.

Damen 40 Bezirksliga: TC Burhave - BV Kneheim 2:4. Mit Auswärtssieg in die Sommerpause: Einen verrückten Verlauf nahm das Spiel Rita Looschens. Nach einem 6:1-Erfolg im ersten Satz musste sie sich Durchgang zwei mit 6:7 wegschnappen lassen. Und auch der Match-Tiebreak war nichts für schwache Nerven, jedoch mit dem besseren Ende für den BV Kneheim (12:10). Endlich wieder beschwerdefrei, drehte Bruni Groenheim so richtig auf. Ihre Kontrahentin hatte nicht den Hauch einer Chance (6:0, 6:0).

Ähnlich klar siegte Doris Kalyta-Koop: Mit 6:1 und 6:2 ließ sie keine Zweifel an ihrem Sieg aufkommen. Heike Bergs konnte zwar Satz eins gewinnen, allerdings verlor sie noch 6:4, 2:6 und 7:10. Aber im Doppel machten Looschen/Kalyta-Kopp mit 6:4 und 6:1 alles klar, so dass die Niederlage von Lisa Wolke/Bergs (6:7, 2:6) nicht ins Gewicht fiel.

TV Zetel - Emsteker TC 5:1. Mit nur einem Remis wurde der ETC Letzter der Abschlusstabelle. Beate Deeken hatte keine Chance (1:6, 1:6), während Maria Lohmann den einzigen Emsteker Punkt mit 4:6, 7:6, 10:8 verbuchen konnte. Mechthild Klövekorn (3:6, 4:6) hatte durchaus Chancen, musste sich aber geschlagen geben. Gaby Thobe kämpfte, aber ihr fehlte das notwendige Quäntchen Glück (6:7, 5:7). Im Doppel unterlagen Lohmann/Klövekorn (1:6, 1:6) und Deeken/Thobe (1:6, 2:6).


Quelle:
Nordwest-Zeitung vom 16.07.2015

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite