VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
09.12.2015VfL Löningen

Hallenbad: Nach 13 Jahren wird Eintritt erhöht

Neue Steuerregelung verschlingt Zuwachs
Kinder und Jugendliche zahlen ab dem 1. Januar dann 1,50 statt einen Euro, Erwachsene drei (bisher zwei) Euro Eintritt. Ein Flatrate-Preis: Die Badezeit ist unbegrenzt.


Löningen (ws) - Erstmals seit Einführung des Euro im Jahr 2002 werden die Eintrittspreise für das Hallenbad mit Sauna erhöht. Das hat gegen die Stimme von Uwe Ostermann (SPD) der Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport des Stadtrates auf seiner Sitzung am Montagabend empfohlen.

„Dies ist notwendig, da ab dem kommenden Jahr eine neue Steuerregelung greift und dann 19 statt wie bisher sieben Prozent Mehrwertsteuer auf den Eintrittspreis fällig werden“, begründete Bürgermeister Marcus Willen den Vorschlag der Verwaltung. Wegen dieser Umstellung wirkten sich die Mehreinnahmen aber kaum aus.

Dies sei „die erste, seit langer Zeit vorgenommene Erhöhung für ein attraktives Angebot“, sagte Willen. Er verwies auf die gleichbleibende Wassertemperatur von 30 Grad. Auch mit Blick auf andere Kommunen seien die Preise in Löningen „in einem sehr ausgewogenen Verhältnis“, so Willen.

Als „wichtiges und richtiges Signal“ wertete CDU-Sprecherin Hedwig Knabke die Entscheidung, den Preis für die Familien-Saisonkarte nicht anzuheben und ihn bei 70 Euro zu belassen. Kinder und Jugendliche zahlen ab dem 1. Januar für die nicht begrenzte Badezeit 1,50 Euro statt einen Euro, Erwachsene statt zwei dann drei Euro .Die Zehnerkarte kostet für Erwachsene 25 (bisher 15) und für Jugendliche zehn (bisher 7,50) Euro.

Der Saunaeintritt schlägt mit zehn statt sieben Euro zu Buche, die Zehner-Karte kostet ab Januar 70 (bisher 58 Euro).

Ohne große Debatten wurden eine Reihe von Anträgen von Vereinen der Stadtgemeinden auf Zuschüsse jeweils einstimmig gebilligt.

Gut 10000 Euro für sein 52000-Euro-Projekt erhält der VfL Löningen für die Ausstattung der Tennishalle mit LED-Licht. Es ersetzt die 30 Jahre alten Neonröhren.

Auch das zweite Modernisierungsprojekt im Tennispark, der Einbau eines Strom-Hausspeicher-Systems für 31000 Euro, soll mit 6200 Euro aus städtischen Mitteln gefördert werden.

Deutlich mehr Geld für seine Arbeit erhält der Stadtjugendring, der den Antrag mit den erheblich ausgeweiteten Aktivitäten und den höheren Mitgliedszahlen begründete. Statt bisher mit 13500 sollen die Aktivitäten mit 17500 Euro unterstützt werden. Auf Vorschlag der Verwaltung, die es „erst einmal mit dieser Summe versuchen“ will, billigten die Ratsmitglieder nicht die ursprünglich beantragten 21000 Euro.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 09.12.2015

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite