VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
07.04.2016Tennis

Löninger Tennisabteilung stellt sich gegen den Trend

zum Bild:
Sie leiten die Geschicke: Der Vorstand mit (von links) Frank Leonhardt, Dieter Schmitz, Dr. Jörg Bringer, Michael Hegger, Guido Thöle, Hannelore Brak. Es fehlen Udo Brands und Marco Haßdenteufel. Foto: Bringer.
zum Bild:
Sie leiten die Geschicke: Der Vorstand mit (von links) Frank Leonhardt, Dieter Schmitz, Dr. Jörg Bringer, Michael Hegger, Guido Thöle, Hannelore Brak. Es fehlen Udo Brands und Marco Haßdenteufel. Foto: Bringer.

Mitgliederzahl bleibt konstant bei 450 / Photovoltaikanlage und LED-Beleuchtung sollen installiert werden


Löningen (br) - Die nun schon fast traditionell recht mäßig besuchte Generalversammlung der Tennisabteilung des VfL Löningen hatte für die wenigen Teilnehmer durchweg gute Nachrichten zu bieten. Insbesondere, dass die Mitgliederzahl konstant bei 450 gehalten werden konnte, wie der 1.Vorsitzende, Dr. Jörg Bringer, berichtete, sei eine Tatsache, die so gar nicht zu der generellen Entwicklung der Tennisvereine im Bundestrend passe. Auch bezüglich der Altersstruktur entspricht die Tennisabteilung und auch der VfL Löningen dem „Musterverein" einer Untersuchung der Deutschen Tennis-Zeitung.

So steht die Abteilung entsprechend auch finanziell auf stabilen Beinen, wie der Kassenwart, Guido Thöle, berichten konnte. In diesem Jahr laufen zudem zwei Kredite aus, so dass der finanzielle Spielraum sich erweitert.

Für dieses Jahr werden zwei Bauprojekte für die Tennishalle in Angriffgenommen: Zum einen wird eine Photovoltaik-Anlage mit Stromspeicher installiert und zum anderen wird die vorhandene Hallenbeleuchtung gegen eine LED-Beleuchtung ausgetauscht. Durch beide Maßnahmen, die von der Stadt Löningen, dem Landkreis Cloppenburg und dem Landes- und Kreissportbund bezuschusst werden, werde sich der Stromverbrauch um 28000 Kwh pro Jahr und damit auf weniger als ein Drittel reduzieren, wie Dr. Bringer darstellte.

Auch sportlich läuft es offensichtlich gut beim VfL. Jüngstenwart Michael Hegger berichtete über Erfolge der zwölf Jugendteams, während Sportwart Frank Leonhardt ebenso Erfreuliches aus den neun Erwachsenenteams hervorhob. In der kommenden Sommersaison wird der VfL 20 Teams ins Rennen um Punkte schicken, davon zwölf Jugendmannschaften. Nicht mehr dabei sein wird das Team der ersten Damen, das aus vorwiegend beruflichen Gründen auseinandergeht.

Die zur Wahl stehenden Vorstandsposten wurden alle durch einstimmiges Votum besetzt: Wiedergewählt wurden der 1. Vorsitzende Dr. Jörg Bringer, Sportwart Frank Leonhardt und Dieter Schmitz als Geschäftsführer. Zum Breitensportwart wurde Udo Brands wiedergewählt, ebenso wie Michael Hegger als Jüngstenwart. Weiter im Amt bleiben Hannelore Brak (2. Vorsitzende), Marco Haßdenteufel (Jugend- und Pressewart) und Guido Thöle als Kassierer.

Besonders geehrt wurden die Herren 60, die im Sommer den Aufstieg in die Verbandsliga schafften und im Winter Vizemeister wurden (Verbandsliga). Auch Franz Breher wurde ausgezeichnet, da er seit vielen Jahren die Organisation der vielköpfigen Donnerstag-Hobbyspielgruppe hervorragend durchführe.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 07.04.2016 

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite