VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
23.08.2017Tennis

Herren 60 des VfL Löningen steigen in Verbandsliga auf

Emstek/Nikolausdorf-Garrel/Löningen/Strücklingen (Sigrid Lünnemann) - Die Tennis-Herren des Emsteker TC müssen auf Schützenhilfe hoffen. Die knappe 2:4-Niederlage beim neuen Spitzenreiter RG Sögel wird wohl den Titelgewinn gekostet haben.

Tennis, Herren Bezirksliga:
RG Sögel - Emsteker TC 4:2 
Den Aufstieg aus eigener Kraft verpassten die Emsteker Tennisherren am vergangenen Wochenende. Nach vielen engen Sätzen und zahlreichen Regenunterbrechungen unterlag der Gast im Topspiel und musste Sögel deshalb die Tabellenführung überlassen.

In den Einzeln verlor Niklas Thobe mit 3:6 und 4:6. Jan-Niklas Wendeln konnte sich gegen seinen Kontrahenten mit 6:1 und 6:3 klar durchsetzen, und auch Torsten Meyer ging mit 6:3 und 7:6 am Ende als Sieger vom Platz. Kai Stratmann (3:6, 7:6, 2:6) verlor sein Match nach hartem Widerstand und musste den 2:2-Zwischenstand zulassen.

In den Doppeln gewannen die Emsteker zwar jeweils den ersten Satz, doch am Ende jubelte der Gastgeber, nachdem Thobe/Wendeln (6:3, 4:6, 3:6) und Meyer/Stratmann (6:4, 3:6, 1:6) verloren hatten. Damit kann der Emsteker TC nur noch aufsteigen, wenn Sögel am 3. September beim Tabellenvierten TC Edewecht verliert, und am 9. September Emstek bei SR Papenburg gewinnt.

Herren 60 Landesliga: 
TC Midlum - TC Nikolausdorf-Garrel 3:3
Im vorletzten Spiel der Saison erspielte sich der Tabellenfünfte ein Remis. Wilfried Duwe (6:4, 7:5), Josef Meyer (3:6, 6:3, 10:8) und Heiner Schaar (6:4, 4:6, 10:5) erkämpften sich in ihren Einzeln jeweils einen knappen Sieg. Lediglich Hubert Kühling konnte sein Match mit 3:6 und 4:6 nicht für sich entscheiden. Zum Sieg reichte es nicht mehr, da die Doppel Meyer/Werner Langen (6:7, 4:6) und Schaar/Kühling (4:6, 6:7) knapp unterlagen.

Herren 60 Verbandsklasse:
VfL Löningen - RSV Emden 5:1
VfL Löningens Herren 60 blieben auch im letzten Punktspiel ungeschlagen, gewannen gegen RSV Emden und steigen in die Verbandsliga auf. Sicher und souverän siegten Bernd Winkeler (6:2, 6:1), Georg Többen (6:2, 6:3) und Heinrich Lübke (6:3, 6:4) ihre Einzel, während sich Aloys Brak (3:6, 0:6) geschlagen geben musste.

In den anschließenden Doppeln machten Winkeler/Dieter Richter (6:0, 6:1) und Többen/Karl-Heinz Schulze (6:3, 6:4) die Meisterschaft und den Aufstieg in die Verbandsliga perfekt.

Verbandsklasse:
TC Lingen BW - SV Strücklingen 3:3
In den Einzeln konnten sich Hans Alberts (6:1, 3:6, 6:1) und Ewald von Minden (6:1, 6:2) gegen ihre Kontrahenten durchsetzen, während Hermann Kruse (4:6, 2:6) und Karl Schilder (6:1, 2:6, 1:6) ihre Matches verloren. Es blieb ausgeglichen, denn das Doppel Kruse/Schilder (3:6, 4:6) verlor deutlich – mehr als deutlich siegten hingegen Alberts/von Minden (6:0, 6:0).


Quelle:
Nordwest-Zeitung vom 23.08.2017 

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite