VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
22.09.2016Tischtennis

Molberger müssen sich steigern

zum Bild:
Christian Tapken kehrte nach seinem Ausflug nach Höltinghausen zum TTV Garrel-Beverbruch zurück. Bild: Wilhelm Berssen.
zum Bild:
Christian Tapken kehrte nach seinem Ausflug nach Höltinghausen zum TTV Garrel-Beverbruch zurück. Bild: Wilhelm Berssen.

Landesligist erwartet nach zwei Niederlagen am Sonnabend MTV Jever II
Der TTV Garrel-Beverbruch spielt schon am Freitag in Dinklage. Christian Tapken verstärkt seinen Heimatverein.


Cloppenburg / Vechta (Wilhelm Berssen) - Die Nachwuchstischtennisspieler des STV Barßel II empfangen am Freitag den Vorjahresvorletzten der Jungen-Bezirksklasse. Das Spiel gegen den TV Hude ist auf 18.30 Uhr angesetzt.

Landesliga Herren Weser-Ems
Sonnabend, 15:30 Uhr, SV Molbergen - MTV Jever II
Nach zwei mehr oder weniger klaren Niederlagen steht der SV Molbergen wieder vor einer sehr schweren Aufgabe. Die Reserve des MTV Jever mit dem Barßeler Christian Mesler im oberen Paarkreuz rang dem Hundsmühler TV im ersten Spiel ein Unentschieden ab.

In der neu formierten Molberger Mannschaft lief es bisher noch nicht rund. So konnte in zwei Spielen erst ein Doppel (durch Elsen/Meinders) gewonnen werden. Der Weggang von Florian Henke kann offensichtlich nur schwer kompensiert werden. In der Situation dürfte man in Molbergen mit einem Remis zufrieden sein.

Bezirksliga Herren Ost
Freitag, 20:30 Uhr, SV Molbergen II - TV Hude III
Durch die Umstrukturierungen in der Molberger Ersten hat sich auch die Aufstellung der Zweiten geändert. Jan Eckholt rutschte aus der Ersten herunter.

Außerdem sind der neue Kreismeister Nico Jost (aus Höltinghausen) und der Löninger Lennard Hilgefort neu im Team. Der Gegner Hude III konnte sich in der vergangenen Saison vor dem Abstieg retten, trat aber trotzdem den Rückzug aus der Bezirksoberliga an.

1. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta
Freitag, 20 Uhr, TV Dinklage IV - TTV Garrel-Beverbruch
Nach dem Auseinanderbrechen der Höltinghauser Mannschaft kehrte Christian Tapken zu seinem Heimatverein zurück. Die Dinklager Vierte kommt direkt aus der Kreisliga Vechta. Allerdings wurde das Team mit einigen Akteuren der letztjährigen Dritten aufgefüllt. Garrel hat gute Chancen auf doppelte Punkte.

Freitag, 20:15 Uhr, VfL Löningen - Grün-Weiß Mühlen
Den Löninger Auftaktsieg gegen das Barßeler Rumpfteam darf man sicher nicht überbewerten. Gegen den Aufsteiger Mühlen wird man sich ganz schön strecken müssen.

2. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta
Freitag, 20 Uhr, SV Molbergen III - BV Essen II
Molbergen legte mit dem klaren Sieg gegen Langförden einen perfekten Start hin. Die Essener werden sich heftiger zur Wehr setzen, sind aber in der Außenseiterrolle.

Freitag, 20 Uhr, TTV Garrel-Beverbruch II - Blau-Weiß Ramsloh
Der Auftakt ist der gemischten Ramsloher Mannschaft super gelungen. Jetzt kann sie die kommenden Aufgaben etwas gelassener angehen. In Garrel sollte ein weiterer Sieg durchaus drin sein.

Bezirksklasse Jungen Ost
Freitag, 18:30 Uhr, STV Barßel II - TV Hude.
Im ersten Spiel musste sich die Barßeler Reserve knapp geschlagen geben. Das Team aus Hude belegte in der vergangenen Saison den vorletzten Tabellenplatz.

Kreisliga Herren
Freitag, 20 Uhr, SV Petersdorf - TTV Cloppenburg III
In der zahlenmäßig dünn besetzten Kreisliga gilt die Cloppenburger Mannschaft als erster Titelanwärter. Aber auch der SV Petersdorf will wieder oben mitspielen.

1. Kreisklasse Herren
Freitag, 20 Uhr, SV Höltinghausen II - TTC Staatsforsten II
Aufsteiger Staatsforsten II erkämpfte in Barßel ein beachtliches Remis. Gegen die Höltinghauser Routiniers um Peter Neumann gibt es die nächste Bewährungsprobe.

Freitag, 20 Uhr, DJK Bösel II - STV Barßel II
Ohne Johannes Kurmann reichte es für die Böseler gegen Barßel III nur zu einem Unentschieden. Nur mit einer deutlichen Leistungssteigerung gibt es gegen das Weyland-Team etwas zu gewinnen.

2. Kreisklasse Herren
Freitag, 20 Uhr, DJK Bösel III - Post SV Cloppenburg II
Die Böseler Mannschaft musste mit Mohammad Al-Hajj ihren Topspieler an die Erste abgeben. Jetzt wird sie wohl wieder kleinere Brötchen backen müssen.

3. Kreisklasse Herren
Freitag, 20 Uhr, TTV Garrel-Beverbruch V - SV Gehlenberg-Neuvrees II
Gegen das starke Hansa-Team mussten die Garreler chancenlos passen. Es kann nur besser werden.

Freitag, 20 Uhr, SV Petersdorf II - Viktoria Elisabethfehn II
Mit einem Remis im Rücken hofft die Viktoria auch in Petersdorf auf einen Punkt.

Sonnabend, 15 Uhr, BV Essen IV - VfL Löningen III
Die Löninger gewannen in der vergangenen Saison nur ein Spiel und stiegen ab. Im Südkreisderby hofft man auf einen erfolgreichen Einstand in der neuen Klasse.


Quelle:
Nordwest-Zeitung vom 22.09.2016 

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite