VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen

Bulli-Plan

Bulli VfL Löningen

Übersicht über die Nutzung der beiden vfl-eigenen Bullis.

Seite aufrufen
15.01.2015Tischtennis

Auf SV Molbergen wartet vermeintlich leichte Aufgabe

zum Bild:
Tom Kruse (Viktoria Elisabethfehn). Bild: Berssen.
zum Bild:
Tom Kruse (Viktoria Elisabethfehn). Bild: Berssen.

TISCHTENNIS Bezirksoberliga-Spielerinnen reisen zum Tabellenvorletzten Hoogsteder SV II

Der SVM ist souveräner Spitzenreiter. Er nimmt die Mission Landesliga-Aufstieg wieder auf.


Cloppenburg / FBE - Vereinsinternes Duell in der 1. Tischtennis-Kreisklasse: Am Freitag spielen das dritte und zweite Team der DJK Bösel gegeneinander.

Bezirksoberliga Damen Süd
Freitag, 20.30 Uhr
Hoogsteder SV II - SV Molbergen
Mit einem Drei-Punkte-Vorsprung starten die Molbergerinnen in die Rückserie, die mit dem Aufstieg in die Landesliga enden soll. Auftaktgegner ist der Tabellenvorletzte und Abstiegskandidat Hoogstede II. In der im Pokalfinale gezeigten Form dürfte der SVM die Partie locker gewinnen.

Bezirksliga Damen Ost
Freitag, 20 Uhr
SV Molbergen II - TSV Hengsterholz-Havekost
Sonnabend, 13 Uhr
SV Höltinghausen - SV Molbergen II
In keiner Spielklasse gibt es ein so dicht gedrängtes Favoritenfeld. Der Tabellensechste Mühlen hat wie auch Molbergen II nur zwei Punkte Rückstand auf die führende Reserve des TV Jahn Delmenhorst. Die Molbergerinnen beginnen die Rückserie gegen zwei Abstiegskandidaten. Alles andere als zwei klare Siege wäre eine Überraschung.

1. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta
Freitag, 20:30 Uhr
TuS Lutten II - SV Molbergen II
Wie die Damen startet auch die zweite Molberger Herrenmannschaft mit einem Drei-Punkte-Vorsprung in die Rückserie. Lutten II kämpft im Tabellenkeller mit Essen II und dem PSV Cloppenburg um den möglicherweise rettenden Relegationsplatz. Gegen den Tabellenführer werden sich die Luttener kaum eine Chance ausrechnen.

2. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta
Freitag, 20 Uhr
GW Mühlen II - SV Molbergen III
Mühlen II wird den Abstieg kaum noch verhindern können. Bevor die Konkurrenz den Wettkampf aufgenommen hat, haben die Grün-Weißen bereits wieder zwei Niederlagen kassiert. Molbergen ist klarer Favorit.

Sonnabend, 16 Uhr
BW Ramsloh - GW Mühlen. Aufsteiger Ramsloh war am Ende der Vorrunde mit der 8:10-Bilanz zufrieden. Nun kann das Team locker aufspielen.

Bezirksliga Jungen Süd
Sonntag, 11 Uhr
Olympia Laxten - SV Molbergen
Gegen Tabellenführer Oldendorf zog der Molberger Nachwuchs trotz Verstärkung den Kürzeren. Auch in Lingen wird es schwer, aber chancenlos ist der SVM nicht.

Bezirksliga Schüler Süd
Sonntag, 10 Uhr
Viktoria Elisabethfehn - STV Barßel
Im Pokalfinale mussten die Barßeler ohne Thilo Harms völlig überraschend eine Niederlage gegen die eigene Reserve hinnehmen. Nun wollen sie BW Langförden den Meister-Titel noch streitig machen. Das heißt: Sie müssen das Derby gewinnen.

1. Kreisklasse Herren
Freitag, 20 Uhr
STV Barßel II - BW Ramsloh III
Vor Kurzem verpassten die Ramsloher den ersten Saisonsieg knapp. Sie starten einen neuen Versuch beim Nachbarn.

Freitag, 20 Uhr
DJK Bösel III - DJK Bösel II
Obwohl es das Pokalfinale gegen Peheim verlor, konnte das zweite Team seine spielerische Klasse unter Beweis stellen. Der reaktivierte Markus Lanfer ist ins obere Paarkreuz aufgerückt und hat nun gegen Frank Rolfes und Christian Gebhardt, wie auch der in Molbergen spielstarke Johannes Kurmann, eine schwere Aufgabe. Im Hinspiel behielt die Zweite mit Mühe knapp die Oberhand.

2. Kreisklasse Herren
Freitag, 20 Uhr
SV Peheim-Grönheim - VfL Löningen III
In Peheim hängen die Trauben für Schlusslicht Löningen III deutlich zu hoch.

Freitag, 20 Uhr
SV Höltinghausen IV - SV Molbergen V
Um im Titelkampf zu bleiben, muss Herbstmeister Höltinghausen siegen.

3. Kreisklasse Herren
Freitag, 20 Uhr
Viktoria Elisabethfehn II - Viktoria Elisabethfehn
Im Elisabethfehner Vereinsderby sind die Rollen klar verteilt. Team eins ist haushoher Favorit.

Freitag, 20 Uhr
TTC Staatsforsten II - TTV Cloppenburg IV
Das Hinspiel der Teams aus dem Tabellenmittelfeld endete remis. Die Tagesform wird entscheiden.

Kreisliga Jungen
Freitag, 18:30 Uhr
SV Peheim-Grönheim - STV Sedelsberg
Das spielstarke Sedelsberger Team dürfte in Peheim gewinnen.

Freitag, 18:30 Uhr
TTC Staatsforsten - DJK Bösel II
Nur drei Punkte trennen die beiden Teams. Die Böseler sind leicht favorisiert.

Sonntag, 11:30 Uhr
BV Essen - DJK Bösel II
Nur im Falle eines Sieges könnte der BVE ganz oben angreifen.

Kreisliga Schüler
Freitag, 18 Uhr
SV Molbergen - TTV Cloppenburg

Kreisklasse Schüler
Freitag, 18 Uhr
BW Ramsloh - BV Essen II


Quelle:
Nordwest-Zeitung vom 15.01.2015

  

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite