VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen
20.09.2016Volleyball

Viktoria Elisabethfehn verteidigt Tabellenführung

Bezirksklassen-Mannschaft setzt sich in 3:1-Sätzen gegen VSG Oldenburger Land durch


Cloppenburg (einrich Barlage) - Spiel mit zwei Wendungen: Die Volleyballerinnen des TV Cloppenburg IV gewannen am Wochenende beim VfL Oythe V die ersten beiden Sätze, verloren dann die nächsten zwei Durchgänge, um sich im Tiebreak doch noch den Gesamtsieg zu sichern.

Bezirksklasse
Frauen
VfL Oythe V - TV Cloppenburg IV 2:3/88:108 (12:25, 15:25, 25:21, 25:22, 11:15)
Die Oyther verloren im ersten Spiel nach heftiger Gegenwehr gegenDelmenhorst. Die Cloppenburger Vierte nutzte die Niedergeschlagenheit der Oyther aus und gewann die ersten beiden Sätze klar. Spielerwechsel und ein erstarkter Gegner, der sich wieder im Griff hatte, sorgten für die Wende. Die beiden folgenden Sätze gingen an die Oyther. Doch im Tiebreak waren die Cloppenburger wieder da und mit 15:11 erfolgreich.

Bezirksklasse 
Männer
VSG Oldenburger Land - Viktoria Elisabethfehn 1:3/94:104 (20:25, 20:25, 27:25, 27:29)
Tabellenführer Elisabethfehn hatte die starke Spielgemeinschaft in den ersten beiden Sätzen gut im Griff. Im dritten Satz ließ er es etwas lockerer angehen, und die Oldenburger nutzten dies in einem hochspannenden Satz, der mit 27:25 an sie ging. Im vierten Satz konnten die Elisabethfehner etwas glücklich mit 29:27 in der Verlängerung gewinnen und ihre Tabellenführung verteidigen.

Kreisliga Nord
Frauen
TSG Westerstede III - BV Neuscharrel 0:3/48:75 (19:25, 16:25, 13:25)
Erfolgreicher Start der Neuscharrelerinnen: Ungefährdet gewannen sie in Westerstede.

Kreisliga Süd
Frauen
TV Cloppenburg V - VfL Oythe VI 3:0/75:38 (25:13, 25:11, 25:14)
TV Cloppenburg V - SF Wüsting-Altmoorhausen 3:0/75:41 (25:15, 25:10, 25:16)
Beflügelt durch die Erfolge am ersten Spieltag konnten die Cloppenburger zwei ungefährdete Siege einfahren.

SV Cappeln II - VfL Wildeshausen II 3:1/94:76 (25:15, 17:25, 25:11, 27:25)
SV Cappeln II - SW Lindern 1:3/78:97 (16:25, 25:22, 18:25, 19:25)
Nach dem am Schluss knappen Erfolg gegen die Wildeshauser Reserve mussten sich die Cappelnerinnen im Kreisderby Lindern geschlagen geben.

1. VV Vechta - VfL Löningen III 3:2/101:96 (15:25, 25:16, 21:25, 25:23, 15:7)
Im vierten Satz hatten die Löningerinnen die Chance, das Spiel zu gewinnen, doch mit 23:25 ging dieser Satz knapp verloren. Im Tiebreak ging es dann schnell, die Löningerinnen waren geschlagen.

Kreisklasse Süd
Frauen
GW Brockdorf II - VfL Löningen IV 3:0/75:39 (25:15, 25:7, 25:17)
GW Brockdorf II - SV Cappeln III 3:0/75:24 (25:3, 25:10, 25:11)
Die Brockdorfer Reserve ließ in eigener Halle nichts anbrennen und siegte klar mit jeweils 3:0 gegen die Vertreter des Landkreises Cloppenburg.

Kreisklasse Mitte
Frauen
DJK Bösel - VfL Wildeshausen III 3:1/98:77 (21:25, 27:25, 25:14, 25:13)
DJK Bösel - RW Visbek 2:3/99:107 (25:20, 25:22, 17:25, 22:25, 10:15)
Nach dem knapp mit 27:25 gewonnenen zweiten Satz war der Widerstand der Wildeshauserinnen gebrochen, und die Böselerinnen setzten sich souverän durch.

Nach einer 2:0-Führung gegen Rot Weiß Visbek schwand die Kraft der DJK-Spielerinnen, und so ging dieses Spiel noch mit 2:3 gegen einen nie aufgebenden Gegner verloren.


Quelle:
Nordwest-Zeitung vom 20.09.2016 

  

Die nächsten Termine der Volleyballer:

Beachen:

DUO und QUADRO-Beach Cup geplant für den 20. und 21.Juni beim Wellenfreibad finden in diesem Jahr aufgrund der Corona-Bestimmungen nicht statt

Der Debeka-Cup zur Saisonvorbereitung ist geplant für den 5. und 6.September 2020, ob er stattfinden kann, ist noch nicht klar, daher sind noch keine Einladungen versand worden.

Weitere Infos folgen

Seite aufrufen

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite