VfL Löningen-App

zum Bild: Mit der VfL Löningen-App sind Sie immer schnell informiert.

Den VfL Löningen gibt es jetzt auch auf dem Smartphone

Seite aufrufen

Die Deutsche Sportlotterie und der VfL Löningen

Die Deutsche Sport Lotterie und der VfL Löningen.

Vereinsnummer: 97

Seite aufrufen
01.07.2017Volleyball

Verbandsligaderby gleich zum Saisonauftakt

zum Bild:
Neue Herausforderung: Nach der Meisterschaft in der Landesliga geht es für den SV Cappeln in der Verbandsliga weiter. Foto: ll.
zum Bild:
Neue Herausforderung: Nach der Meisterschaft in der Landesliga geht es für den SV Cappeln in der Verbandsliga weiter. Foto: ll.

Volleyball: Löningens Frauen starten in eigener Halle unter anderem gegen den SV Cappeln
Zweiter Heimspieltag für die VfLerinnen erst am 2. Dezember


Kreis Cloppenburg (ll) - Wie in der vergangenen Saison gehen zwei Volleyballmannschaten in der Verbandsliga 1 der Frauen an den Start. Allerdings hat sich die Besetzung verändert. Anstelle der zweiten Mannschat vom TV Cloppenburg, die den Klassenerhalt verpasst hat, vertritt der SV Cappeln an der Seite des VfL Löningen den Landkreis.

Der SV Cappeln hatte sich mit vier Punkten Vorsprung den Titel in der Landesliga 1 gesichert und damit den direkten Aufstieg geschaft. Der Einstieg in die Verbandsliga ist für den Neuling knackig. Denn gleich am ersten Spieltag steht das kreisinterne Derby beim VfL Löningen an. Die VfL-Frauen um Trainer Günter Timpe gehören inzwischen fast zum Inventar der Verbandsliga. Am 16.09.2017 erfolgt der Saisoneinstieg. Bevor es aber zum CLP-Derby mit den Cappelnerinnen kommt, trefen die Südkreislerinnen auf Alemannia Salzbergen. Anschließend sind die Löningerinnen viermal auswärts gefordert. Beginnend bei Union Lohne II führt die Reise dann zu Union Emlichheim III, zum VC Osnabrück II und zum MTV Lingen. Der zweite Heimspieltag steht für den VfL erst am 02.12.2017 mit den Partien gegen Olympia Uelsen und die Tecklenburger Land Volleys auf demProgramm.

Der SV Cappeln ist eine Woche nach dem Start in Löningen in eigener Halle im Einsatz. Am 23.09.2017 teffen die Schützlinge von Trainer Ludger Ostermann auf Union Emlichheim III und den VC Osnabrück II.

Die Frauen des TV Cloppenburg II formieren sich nach dem Abstieg neu und treten in der Landesliga 2 an. Auch für sie, so sieht es der vorläuige Spielplan vor, beginnt die Saison 2017/2018 am 16.09.2017, und zwar auswärts bei den Tecklenburger Land Volleys II.

Den Erhalt der Landesliga hatten die Cloppenburger Männer im Vorjahr als Aufsteiger geschaft. Ihr zweite Saison auf diesem Niveau beginnt indes erst am 30.09.2017. 14 Tage später haben sie in ihren ersten Heimspielen den MTV Aurich und den SV Nortmoor zu Gast.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 01.07.2017

  

Die nächsten Termine der Volleyballer:

Halle Copernicus Gymnasium Löningen  

So, 22.9.19 Damen I 10 Uhr Salzbergen – SV Wietmarschen II

So, 22.9.19 Damen II 10 Uhr RW Visbek I – GW Brockdorf (in der

 Großraumturnhalle (= GRT)

 Damen III 10 Uhr BW Lohne IV – Wildeshausen II (GRT)

 Herren II 10.30 Uhr Del. / Stenum III – Ammerland III (GRT)

Sa, 28.9.19 Herren I 15 Uhr Raspo Lathen – Ofernerdieck / Ofen II

 

Sa, 2.11.19 Damen I 14 Uhr SV Bad Laer II – BW Lohne

So, 3.11.19 Herren II 10.30 Uhr Oldenburger TB V – BW Ramsloh

Sa, 9.11.19 Damen IV 14 Uhr BV Varrelbusch – BW Lohne V

Sa, 23.11.19 Damen II 14 Uhr TV Cloppenburg II – Oythe V

So, 24.11.19 Herren I 10.30 Uhr TuS Bloherfelde II - Elisabethfehn

 

Sa, 14.12.19 Damen I 14 Uhr Emden - Borssum – SV Cappeln

Sa, 21.12.19 Damen III 14 Uhr SC Bakum II – 1. VV Vechta I

So, 22.12.19 Herren I 10.30 Uhr Holtland/Uplengen – TG Wiesmoor II

Sa, 25.1.20 Herren II 15 Uhr VG Emden II – AT Rodenkirchen

So, 26.1.20 Damen II 10 Uhr SVA Rechterfeld – Schwarz-Weiß Bakum

 

Sa, 1.2.20 Herren I 15 Uhr MTV Aurich – Oldenburger TB IV

Sa, 8.2.20 Damen I 14 Uhr Salzbergen – MTV Lingen

Sa, 8.2.20 Damen III 14 Uhr Delmenhorst-Stenum – Cappeln II

 (Stockkamp-Turnhalle)

So, 9.2.20 Herren II 10.30 Uhr Elsflether TB – VfB Oldenburg I

Sa, 29.2.20 Damen I 14 Uhr BW Lohne – Emlichheim IV

 

So, 1.3.20 Herren I 10.30 Uhr Ofenerdieck / OfenII – TuS Bloherfelde II

Sa, 14.3.20 Damen II 14 Uhr BW Lohne III – DJK Bösel

So, 15.3.20 Damen IV 10 Uhr BV Varrelbusch – SV Cappeln III

Seite aufrufen

Geschäftsstelle des VfL Löningen

VfL Löningen e.V. von 1903

Langenstraße 38
"in der Löninger Fußgängerzone"
49624 Löningen
Ansprechpartnerin:
Sandra Landwehr
Telefon: 0 54 32 / 59 89 48
Telefax: 0 54 32 / 59 89 49
E-Mail: vfl-loeningen@gmx.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:

geschlossen

Samstag: geschlossen
zur Kontaktseite